Heizstromverbrauch berechnen

Heizstromverbrauch berechnen und zu 100 % Ökostrom wechseln.

Preiswerte Tarife. Wechsel in 5 Minuten. Attraktive Wechselprämie*.

Ökoheizstrom

Heizstrompreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte wählen Sie Ihren Heizstromtyp
Bitte wählen Sie Ihren Zählertyp
Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

Hier finden Sie Ihren Zählertyp

Angaben zu Ihrem Stromzähler finden Sie entweder auf Ihrer Rechnung oder Sie können anhand der Anzahl oder des Aussehens der vorhandenen Zähler die Auswahl treffen.

Eintarifzähler exkl. Haushaltsstrom

Sie haben zwei Zähler mit jeweils einem Zählwerk.

Über diese beiden Zähler erfolgt die Messung für Heizungs- bzw. Haushaltsstrom getrennt voneinander.

Auswahl übernehmen

Doppeltarifzähler exkl. Haushaltsstrom

Sie haben zwei Zähler. Ein Zähler besitzt ein Zählwerk, der zweite Zähler zwei Zählwerke.

Es handelt sich somit um einen Doppel-/Zweitarifzähler für Heizungsstrom und um einen Eintarifzähler für Haushaltsstrom.

Auswahl übernehmen

Doppeltarifzähler inkl. Haushaltsstrom

Sie haben einen Zähler und dieser besitzt zwei Zählwerke.

Es handelt sich somit um einen Doppel-/Zweitarifzähler, über den der Strom für Ihre Heizung und Ihren Haushalt getrennt gemessen werden.

Auswahl übernehmen

Eintarifzähler inkl. Haushaltsstrom

Sie haben einen Zähler und dieser besitzt ein Zählwerk.

Es handelt sich somit um einen Eintarifzähler, über den der Strom für Ihre Heizung und Ihren Haushalt gemeinsam gemessen wird.

Auswahl übernehmen

Hier finden Sie Ihren Zählertyp

Unsere Heizstromtarife bieten wir bis zu einem Jahresstromverbrauch von 50.000 kWh an.

Bei Fragen beraten wir Sie kostenfrei gerne unter 0800 111 10 555.

Verbrauch anpassen

  • 100 % Ökostrom, ok-power-zertifiziert
  • Attraktive Neukundenprämie*
  • Stromanbieter-Check „Sehr gut“ (CHECK24)
  • Keine Vorauskasse
  • Ein Jahr Preisgarantie*
  • CO2-frei erzeugt

Heizen mit Strom von ENTEGA heißt:

100 % Ökoheizstrom

Heizstrom von ENTEGA wird CO2-frei und atomstromfrei erzeugt und ist ok-power-zertifiziert.

Ein Jahr Preisgarantie*.

Wir garantieren Ihnen ein Jahr gleichbleibende Preise ab Lieferbeginn.

Günstiger Heizstromtarif.

Unser günstiger Heizstrom schont das Klima und den Geldbeutel.

Attraktive Neukundenprämie*.

Für Ihren Wechsel zu ENTEGA bedanken wir uns mit einer Neukundenprämie.

Tageszeitunabhängiger Preis.

Immer günstiger Heizstrom-Tarif – unabhängig von der Uhrzeit.

Top-Kundenservice.

Unser Kundenservice wurde von CHECK24 wiederholt mit „Sehr gut“ ausgezeichnet.

5 Fragen zu Heizstrom und Heizstromverbrauch.

Was genau ist Heizstrom?

Mit Heizstrom die Wohnung oder das Haus zu heizen bedeutet, die benötigte Wärme entweder von Grund auf durch Strom zu erzeugen oder mithilfe von Strom auf ein höheres Temperaturniveau anzuheben. Entsprechend gibt es zwei Systeme:

Nachtspeicherheizung

Eine Nachtspeicherheizung ist eine reine Elektroheizung. Sie ist häufig noch in Altbauten installiert. Der Wärmespeicher wird dabei bewusst nachts aufgeladen – idealerweise mit einem günstigen Heizstromtarif.

Wärmepumpe

Die Wärmepumpe ist die perfekte Alternative zur Nachtspeicherheizung. Sie spart gegenüber einer elektrischen Nachtspeicherheizung rund 70 % Strom. Wärmepumpen nehmen dabei die vorhandene thermische Energie aus der Umgebung auf (z.B. aus der Erde oder der Raumluft) und nutzen sie – unter Zuhilfenahme von Strom – zur Wärmeerzeugung.

Gibt es auch Öko-Heizstrom?

Ja – wenn Sie sich für einen Stromtarif aus regenerativen Energien entschieden haben. Mit ENTEGA Heizstrom werden Sie günstig und mit wenig Aufwand zum Klimaschützer. Denn dabei handelt es sich um 100 % Ökostrom – CO2-frei und atomstromfrei erzeugt und sogar ok-power-zertifiziert.

Warum bietet ENTEGA extra einen Heizstromtarif an?

In Nachtspeicherheizungen wird während der Aufladung elektrische Energie in Wärme umgewandelt und gespeichert. Die Aufladung erfolgt nachts, gesteuert durch die Freigabezeiten des zuständigen Netzbetreibers. Da nachts der Stromverbrauch und damit auch die Last im Stromnetz geringer ist als tagsüber, sind die Netzkosten etwas günstiger.

Bei Wärmepumpen handelt es sich um sogenannte „unterbrechbare Verbrauchseinrichtungen“, die der Netzbetreiber abschalten kann, wenn die Last im Stromnetz zu groß wird. Im Gegenzug gelten auch für diese reduzierte Netzkosten.

Sie als Besitzer einer Nachtspeicherheizung oder einer Wärmepumpe nehmen in der Regel mehr Strom ab als andere Haushalte. Darum bieten wir für Sie einen speziellen günstigen Ökoheizstromtarif bzw. Wärmepumpen-Stromtarif an. Diesen können Sie nutzen, wenn die Messung getrennt von Ihrem Haushaltsstromverbrauch erfolgt.

Wie kann ich meinen Heizstromverbrauch berechnen?

Der genaue Heizstromverbrauch fällt je nach Gebäude, Isolierung, verwendeter Technik, Nutzungsverhalten und Bewohneranzahl sehr unterschiedlich aus. Am besten orientieren Sie sich an Ihrer letzten Nebenkostenabrechnung, hier sind Ihre Verbräuche genau aufgeführt. Wenn Sie eine Nachtspeicherheizung besitzen, können Sie von einem grob geschätzten jährlichen Heizstromverbrauch von ca. je 120 kWh je Wohnquadratmeter ausgehen.

Heizstromverbrauch von Haushalten mit Nachtspeicherheizung (geschätzt, jährlich)

Heizstromverbrauch 1 Person

Heizstromverbrauch 3 Personen

40 m2 Haushalt                    4.800 kWh

80 m2 Haushalt                     9.600 kWh

Heizstromverbrauch 2 Personen

Heizstromverbrauch 4 Personen

60 m2 Haushalt                    7.200 kWh

100 m2 Haushalt                 12.000 kWh

Wie wechsle ich zu ENTEGA Heizstrom?

Mit dem Wechsel zu ENTEGA Heizstrom können Sie leicht mehrere Hundert Euro Heizkosten sparen und gleichzeitig 100 % Ökostrom beziehen. Mit unserem Tarifrechner können Sie Ihren Heizstromverbrauch berechnen und erhalten ein individuelles Angebot. Der anschließende Wechsel dauert nur wenige Minuten. Die Abmeldung bei Ihrem bisherigen Stromanbieter erledigen wir für Sie. Zusätzlich erhalten Sie eine attraktive Neukundenprämie*.

Heizstromverbrauch berechnen und sparen.

Tarif berechnen