Stromvergleich

Stromvergleich machen und Geld sparen

Stromvergleich: Strompreise vergleichen und wechseln.

SCHNELLER PREISVERGLEICH. GÜNSTIGE TARIFE. 100 % ÖKOSTROM.

Ökostrom

Ökostrompreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

  • Tarife deutschlandweit verfügbar
  • Stromvertrag mit Preisgarantie*
  • inklusive Prämie nach Wahl*
  • 100 % Ökostrom, ok-power-zertifiziert
  • oft günstiger als herkömmlicher Strom
  • 96 % zufriedene Kunden

Stromkosten vergleichen und über Neukundenprämie* freuen.

Strom-Tarifvergleich machen und bequem online zu ENTEGA wechseln – so einfach kann Sparen und Klimaschutz sein. Als Stromanbieter belohnen wir Ihren Einsatz für die Umwelt außerdem mit einer exklusiven Neukundenprämie*. Je nach Tarif haben Sie dabei die Wahl: Wie wäre es zum Beispiel mit einer Geldprämie? Oder einem LG UHD TV , einem aktuellen Smartphone, einem Fahrrad, einer Apple Watch oder einem Apple iPad?

Zu den Prämien

Stromvergleich und Wechsel leicht gemacht.

 

Strompreise vergleichen, unkompliziert wechseln, mit wenigen Klicks Geld sparen: Unser Tarifrechner für Strom zeigt Ihnen in rund fünf Minuten, wie viel Sie mit unserem Ökostrom sparen können.

Für Ihren Ökostrom-Vergleich und den Wechsel brauchen Sie nur Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Stromverbrauch in Kilowattstunden.Ob Sie einen Stromvergleich für Hamburg machen oder einen Stromanbieter in Berlin, München oder Darmstadt suchen, Stromtarife vergleichen lohnt sich in ganz Deutschland – ENTEGA beliefert Sie mit günstigem, klimafreundlichen Ökostrom.

In einem Strompreisvergleich finden Sie auch gleich den für Ihre Bedürfnisse passenden Tarif und können bequem online zu uns und Ihrem neuen Stromtarif wechseln. Wir kümmern uns dann um alles Weitere. Sie heizen mit Strom? Auch hier gibt es großes Sparpotenzial und es lohnt sich, Stromkosten zu vergleichen. Ob Nachtspeicherheizung oder oder Wärmepumpenstrom: Wir bieten Ihnen günstige Stromtarife für Heizstrom bei erhöhtem Verbrauch durch Stromheizungen. Das heißt: günstigere Strompreise für Ihre Wärmepumpe oder Nachtspeicherheizung. Unter dem folgenden Link erfahren Sie, was Sie beim beim Heizstrom-Preisvergleich beachten sollten.

Noch mehr zu unseren Tarifen erfahren Sie mit unserem Stromcheck.

Stromkosten vergleichen und mehrfach profitieren.

Beim Stromkosten-Vergleichen können Sie nicht nur einen günstigeren Stromanbieter finden, der Sie mit klimafreundlichem Ökostrom versorgt. Über welchen Neukundenbonus würden Sie sich freuen? Über ein Fahrrad, ein Smartphone, ein Apple-iPad, eine Apple Watch, einen Fernseher oder eine Geldprämie?

Wenigverbraucher und Singles profitieren bei uns von zusätzlich vergünstigten Tarifen und können sich über eine niedrige Jahresrechnung freuen. Das ist fast wie Strom ohne Grundgebühr.

Und das Beste: Je mehr Stromkunden den Stromanbieter wechseln und sich für Ökostrom entscheiden, umso günstiger wird er in Zukunft.

Stromtarifvergleich ENTEGA Ökostrom

Oft günstiger als herkömmlicher Strom.

Mit unserem Ökostrom kostet Klimaschutz nicht die Welt. Generell sind Ökostromanbieter im Vergleichoft günstiger als herkömmlicher Strom. Mit unserem Stromrechner finden Sie mit wenigen Klicks heraus, wie viel Geld Sie durch unsere Stromtarife an Ihrem Wohnort sparen können. Genauso einfach können Sie anschließend mit wenigen Angaben zum passenden Tarif wechseln.

Ob Sie einen Stromanbieter in Hamburg, Köln, Berlin, München oder Darmstadt suchen – ein Stromvergleich lohnt sich immer. ENTEGA beliefert Sie in ganz Deutschland mit günstigem, klimafreundlichen Ökostrom.

12 Fragen zum Stromvergleich.

Was muss beim Stromvergleich beachtet werden?

Beim Stromtarifvergleich bzw. Stromkostenvergleich sollten Sie darauf achten, dass nicht nur billiger Strom, sondern günstiger Strom angeboten wird. Ein wirklich günstiger Stromanbieter bietet Ihnen nicht nur einen guten Preis, sondern auch faire Konditionen wie den Verzicht auf Vorauskasse oder eine Preisgarantie. Sonst können Sie vielleicht im ersten Jahr sparen, danach jedoch steigen die Kosten möglicherweise stark an. Konventioneller Strom aus Kohle- oder Atomkraft ist oft teuer – machen Sie den Ökostrom-Vergleich und erhalten Sie günstigen, sauberen Ökostrom mit zahlreichen Qualitätszertifizierungen wie zum Beispiel dem ok-power-Siegel.

Wir bieten Ihnen neben günstigen Stromtarifen auch faire Vertragskonditionen wie beispielsweise eine Preisgarantie von 12 bzw. 24 Monaten. In diesem Zeitraum müssen Sie sich über eine Strompreiserhöhung keine Gedanken machen.

Was ist beim Stromvergleich außer dem Strompreis noch wichtig?

Beim Stromvergleich zählt zunächst die konkrete Ersparnis, die Sie bei uns mit dem Stromvergleichsrechnerschnell und einfach berechnen können. Bei der Suche nach einem neuen Stromversorger, sollten Sie jedoch nicht nur die Einsparungen im Blick haben.

Verschaffen Sie sich zusätzlich einen Überblick über Auszeichnungen und Bewertungen. Ob ein Ökostromanbieter der richtige für Sie ist, sehen Sie z. B. an Ökostrom-Tests  unabhängiger Experten. Eine Übersicht über alle unsere Auszeichnungen und Siegel finden Sie hier.

Auch ob andere Kunden den Strom- und Gasanbieter empfehlen, sollte in die Entscheidung beim Stromwechsel einfließen. Achten Sie also nicht nur auf den Preis, wenn Sie Strom und Gas wechseln. Was ist Ihnen sonst noch wichtig? Viele Kunden möchten beim Stromvergleich Prämien für ihren Wechsel erhalten. Hier punkten wir mit einer Auswahl an Sachprämien sowie einer Geldprämie.

Was bringt mir ein Stromvergleich und der Wechsel?

Neben den Kosten, die Sie einsparen können, einem Stromtarif mit fairen Preisen und Konditionen, ausgezeichnetem Service  sowie dem guten Gefühl, dass Sie sich auf Ihren Stromanbieter verlassen können und einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, erhalten Sie als Dankeschön für Ihren Wechsel bei Vertragsabschluss eine attraktive Neukundenprämie*.

Je nachdem, für welchen Ökostromtarif Sie sich entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen einer Geldprämie oder einer Sachprämie.

Stromvergleich - Ökostrom schont Klima

Woran erkenne ich beim Stromvergleich echten Ökostrom?

Wer 100 % Ökostrom möchte, sollte beim Stromanbietervergleich auf einige Merkmale achten: Echten Ökostrom erkennen Sie zum Beispiel daran, dass er durchÖkostrom-Tests unabhängiger Institute als Ökostrom zertifiziert ist. Überprüfen Sie, wenn Sie Strompreise vergleichen, dass die angegebenen Zertifikate auch wirklich existieren und etabliert sind, bevor Sie den Anbieterwechsel durchführen.

Unser Ökostrom trägt das ok-power-Siegel und unser Engagement für die Energiewende wird vom TÜV überwacht. Gute Ökostromanbieter sind unabhängig von Atomstrom-Konzernen und investieren in erneuerbare Energien, um den Klimaschutz aktiv voranzutreiben. Auch das prüfen Ökostromanbieter-Tests.

Unser Ökostrom ist durch und durch grüner Strom und darf deshalb das ok-power-Siegel tragen. Unser Engagement für die Energiewende wird außerdem vom TÜV überwacht. Achten Sie beim Ökostrom-Vergleich auf solche Gütesiegel, um sicherzugehen, dass mit Ihrem Geld Projekte gefördert werden, die nachhaltig sind und einen Umweltnutzen haben.

Wie setzt sich der Strompreis zusammen?

  • Den größten Prozent-Anteil des Strompreises – nämlich ca. 51 % – machen Steuern, Abgaben und Umlagen aus, die unter anderem an den Staat gehen. Dazu zählt zum Beispiel die EEG-Umlage.
  • Der zweitgrößte Anteil von etwa 25 % geht als Netzentgelt für den Transport des Stroms durch die Stromnetze an die Netzbetreiber.
  • Die verbleibenden 24 % – also nur 24 Cent von jedem Euro, den der Verbraucher für Strom zahlt – geht an den Stromversorger. Der deckt damit den Aufwand für die Strombeschaffung, den Vertrieb sowie den Ausbau der eigenen Erzeugungsanlagen.

Durchschnittliche Zusammensetzung des Strompreises 2021 für einen Haushalt in Deutschland mit einem Jahresverbrauch von 3.500 kWh.

* marktlich bestimmt
** durchschnittliches Netto-Netzentgelt inkl. Entgelte für Messung und Messstellenbetrieb, kann regional deutlich variieren
Quelle: BDEW (Stand 01/2021)

Wie geht es nach dem Stromvergleich weiter?

Nach Ihrem Stromvergleich können Sie Ihren Stromanbieterwechsel zu uns gleich online erledigen. Dafür werden nur wenige Angaben benötigt. Nach Ihrer Bestellung kümmern wir uns um alles Weitere.

Auch die Abmeldung bei Ihrem  bisherigen Energieversorger übernehmen wir für Sie. Sobald wir eine Rückmeldung von den Netzbetreibern – diese prüfen, ob ein Anschluss umgemeldet werden kann – haben, erhalten Sie von uns eine Mitteilung über den Belieferungsbeginn sowie eine Einladung für unser Online-Portal MeineENTEGA. Hier können Sie Ihre Verträge einsehen oder bequem über das Internet Ihre Abschlagszahlungen anpassen.

Wann kann mein alter Stromvertrag gekündigt werden?

Wann Ihr alter Vertrag gekündigt werden kann und wann wir Sie mit unserem günstigen Ökostrom beliefern können, richtet sich in der Regel nach der restlichen Vertragslaufzeit.

Sind Sie in der Grundversorgung, sind Laufzeit und Vertragskonditionen unerheblich. Denn dann haben Sie die Möglichkeit, jederzeit mit nur zwei Wochen Kündigungsfrist zu einem neuen Stromanbieter wechseln.

Bei einem Umzug oder einer Preiserhöhung haben Sie ein sofortiges Sonderkündigungsrecht bei Ihrem bisherigen Stromlieferanten.  Ein Wechsel der Wohnung ist also eine gute Gelegenheit, auch über einen Wechsel des Stromanbieters nachzudenken und ggf. Ihren Strom beim Umzug zu kündigen.

Übrigens: Das Gleiche gilt für einen Wechsel zu unserem klimaneutralen Ökogas.

Ein Gasvergleich funktioniert genauso einfach wie unser Stromvergleich und auch als Gasanbieter können wir punkten. Also: schnell Stromkosten vergleichen und sparen!

Was brauche ich für einen Stromanbietervergleich?

Vergleichen Sie Ihren aktuellen Stromtarif ganz einfach mit unseren günstigen Ökostromtarifen. Mit unserem Stromtarifrechner ist das in wenigen Klicks erledigt. Dafür benötigen Sie nur Ihre Postleitzahl und Ihren ungefähren Jahresverbrauch. Kennen Sie Ihren Verbrauch nicht, können Sie Ihren ungefähren Tarifpreis mit unseren Durchschnittswerten ermitteln

Wann sollte man am besten wechseln?

Möchten Sie nach einem Stromanbietervergleich zu einem günstigeren Tarif wechseln, geht das bequem zum Ende Ihrer Kündigungsfrist. Wechseln können Sie sofort, zu ENTEGA zum Beispiel über unseren Tarifrechner. Wir kümmern uns dann um den Rest, so dass Sie mit Ablauf Ihres alten Vertrages automatisch von uns mit günstigem Ökostrom versorgt werden.

Warum lohnt sich ein Stromanbietervergleich?

Insbesondere wenn Sie die Tarifpreise länger nicht verglichen haben, kann sich ein Stromanbietervergleich lohnen. Die Strompreise sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen – in den vergangenen zwei Jahrzehnten um etwa 125 Prozent. Darum raten wir jedem, der länger nicht gewechselt hat dazu, die Tarifpreise einmal zu vergleichen. 

Stand: Januar 28.01.2021, Daten: bdew.de

Was kostet Strom 2021?

Anfang des Jahres lag der durchschnittliche Strompreis für Haushalte in Deutschland nach Angaben des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) bei 31,89 Cent pro Kilowattstunde. Damit hat sich der Strompreis gegenüber 2020 um rund 0,3 Prozent erhöht. Der Strompreis allein ist aber nur ein Faktor für den Tarifpreis, den Sie jeden Monat zahlen. Daher sollten Sie Ihren individuellen Tarif konkret für Ihren Wohnort vergleichen, zum Beispiel mit unserem Strompreisrechner.

Aktueller Strompreis in Deutschland
Quelle: BDEW, Stand: 28.01.2021

Welche Faktoren bestimmen den Tarifpreis?

Der Preis eines Stromtarifs hängt zum Beispiel vom Wohnort und der Verbrauchsmenge ab, so dass Sie immer einen Stromanbietervergleich mit Ihren konkreten Angaben wie Postleitzahl und Jahresverbrauch machen sollten. Der Tarifpreis wird bestimmt von:  

  • Stromanbieter, 
  • Grundversorgung oder selbst gewählter Tarif, 
  • Graustrom oder günstiger Ökostrom, 
  • Wohnort, 
  • Verbrauchsmenge.

Stromvergleich: So geht’s.

Günstige Tarife. Einfacher Wechsel. Jetzt mit unserem Stromrechner unverbindlichen Stromvergleichstarten.

1. Stromanbieter vergleichen.

Einfach Jahresstromverbrauch und Postleitzahl in den Stromrechner eingeben.

2. Unkompliziert wechseln.

Passenden Stromtarif auswählen, Antrag ausfüllen und online innerhalb von fünf Minuten zu uns wechseln.

3. Vorteile sichern und Geld sparen.

Profitieren Sie von unserem attraktiven Neukundenbonus und senken Sie gleichzeitig Ihre jährlichen Stromkosten.

In 5 Minuten zum passenden Tarif.

Zum Tarifrechner

Das sagen die Kunden über uns:

25.07.2021

Die Baumpflanzung für mich als Neukunden sowie die CO2-Neutralität waren letztendlich für mich die entscheidenden Argumente mich für ENTEGA zu entscheiden.

24.07.2021

Ich bin mit der Abwicklung und dem Preis- / Leistungsverhältnis sehr zufrieden.

21.07.2021

sehr Übersichtliche Webseite, gute Vertagsangebote. nette & kompetente Konversation im Chat.

19.07.2021

Die Online-Bestellungen sind sehr einfach. Auch hatte ich schon telefonischen Kontakt mit Entega Mitarbeitern, die sehr freundlich und kompetent sind.

06.07.2021

Besonders gefallen hat mir der telefonische Kontakt zum Kundendienst. Sehr freundlich und hilfsbereit und alles wurde leicht verständlich erläutert.

ENTEGA-Bewertungen

4,6 / 5
(Bewertung der letzten 12 Monate)
7585 Kundenbewertungen

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns als Energieanbieter dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

Stromanbietervergleich: Häufige Fragen.

Wie kann ich beim Stromvergleich sparen?

Am besten berechnen Sie gleich mit unserem Tarifrechner, wie günstig unser Ökostrom an Ihrem Wohnort ist. Dann sehen Sie in wenigen Klicks, wie viel Sie mit einem Wechsel zu ENTEGA sparen können. Für den Vergleich brauchen Sie lediglich Ihre Postleitzahl und Ihren ungefähren Jahresverbrauch.

Was kostet eine Kilowattstunde Strom?

Der Preis einer Kilowattstunde Strom hängt von mehreren Faktoren wie dem gewählten Stromtarif, dem Jahresverbrauch und Ihrem Wohnort ab. Laut Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) lag der Durchschnittspreis für eine Kilowattstunde Strom deutschlandweit bei 31,89 Cent pro Kilowattstunden (bei 3.500 kWh Jahresverbrauch).

Worauf sollte man beim Stromanbietervergleich achten?

Neben dem günstigen Tarifpreis zählen wichtige weitere Vertragsbestandteile wie faire Konditionen (keine Kaution, keine Vorauskasse), Preisgarantien oder auch Prämien und Fördermittel. Mit zertifizierten Ökostromtarifen können Sie sicher sein, dass Sie das Klima schonen. Ein guter Service sollte selbstverständlich sein.

Wann kann ich den Anbieter wechseln?

Ein Stromanbieterwechsel ist jederzeit möglich, auch weit vor Ende der Kündigungsfrist. In diesem Fall wechseln Sie automatisch mit Ablauf Ihres alten Vertrags zum neuen Anbieter.