Günstiger Ökostrom

Mit Ökostrom
das Klima schützen.

100% Ökostrom. Günstige Tarife. Einfacher Wechsel.

Ökostrom
Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen
Sichern Sie sich Ihre Wunschprämie*.

Mit Ökoenergie zur Wunschprämie*.

Ökoenergie ist eine Entscheidung für den Klimaschutz. Damit tun Sie dem Klima etwas Gutes, aber auch sich selbst: Wir belohnen Ihren Wechsel mit einer attraktiven Neukundenprämie*! Diese Prämien stehen Ihnen zur Auswahl:
UVP 169,99 €
Weber Grill Go Anywhere<sup>*</sup>

Weber Grill Go Anywhere*

Klein, aber oho: Der Gas-Grill von Weber zaubert Ihnen unterwegs leckere Speisen – zum Beispiel beim Barbecue am See oder beim Camping.
Jetzt Strom- oder Gastarif berechnen
+ bis zu 1.000 Frei-kWh
Geldprämie und Frei-kWh<sup>*</sup>

Geldprämie und Frei-kWh*

Bis zu 120 € Geldprämie und Frei-kWh sichern, z.B. für bis zu 15.000 mal Smartphone laden oder 8.760 Stunden Füße wärmen. Die Höhe der Prämie ist abhängig von Verbrauch und Tarif.
Jetzt Strom- oder Gastarif berechnen
UVP 199,00 €
KitchenAid Standmixer<sup>*</sup>

KitchenAid Standmixer*

Der Standmixer ist ein Muss für jeden Hobby-Koch! Im Nu zerkleinert er Früchte, Gemüse, Nüsse und Eiswürfel.
Jetzt Strom- oder Gastarif berechnen
UVP 74,50 €
Lamzac Hangout by fatboy<sup>*</sup>

Lamzac Hangout by fatboy*

Der Liegesack lädt Sie zum Entspannen ein. Wo immer Sie wollen, zum Beispiel im Garten, auf dem Festival oder auf Reisen.
Jetzt Strom- oder Gastarif berechnen
100-€-Gutschein<sup>*</sup>

100-€-Gutschein*

Vom Lieblingsparfum bis zum neuen Technik-Gadget: Mit diesem Shopping-Gutschein können Sie bei über 500 Händlern einkaufen.
Jetzt Strom- oder Gastarif berechnen

Vorteile.

Echter Ökostrom.

Mit uns werden Sie zum Klimaschützer. Keine Treibhausgase. Keine Atomabfälle. ENTEGA Ökostrom stammt zu 100% aus regenerativen Quellen, wir sind unabhängig von Atomstromkonzernen und treiben den Ausbau der Energiewende aktiv voran. Dafür wurden wir bereits zwei Mal vom TÜV SÜD ausgezeichnet – als „Wegbereiter der Energiewende“.

 

Günstige Tarife.

Unser Ökostrom ist günstig. Oft sogar günstiger als herkömmlicher Strom. Darum lohnt sich der Preisvergleich: In unserem Stromrechner ermitteln Sie mit wenigen Klicks, wie viel Sie sparen können und finden das passende Ökostrom-Angebot: Vom Tarif für den wenig verbrauchenden Single-Haushalt bis zum Tarif für die mehrköpfige Familie.

EINFACHER WECHSEL.

Online, bequem und schnell. So machen wir Sie zum Klimaschützer. Geben Sie dafür einfach Postleitzahl und Verbrauch im Stromrechner ein. Zum Wechsel benötigen Sie nur Anschrift, Zählerstand und Zählernummer. Wir kümmern uns dann um alles weitere, auch um die Abmeldung bei Ihrem alten Anbieter.

10 FRAGEN ZU ÖKOSTROM.

1. WAS IST ÖKOSTROM?

Ökostrom schont das Klima und unseren Planeten. Seine wichtigsten Quellen sind Wasser-, Wind- und Solarkraft. Nachhaltige Quellen also, die unbegrenzt verfügbar sind, und bei denen weder gefährliche Abfälle noch klimaschädliche CO2-Emissionen entstehen – ganz im Gegensatz zu Atom- und Kohlestrom.

CO2 Schäden

Erfreulicherweise steigt der Anteil des Ökostroms in Deutschland seit Jahren. Heute macht er bereits ein Drittel der deutschen Stromproduktion aus, und mit jeder verbrauchten Kilowattstunde wird das Klima geschützt. Alle ENTEGA Ökostromkunden zusammen ersparen dem Klima so jedes Jahr 1,3 Millionen Tonnen CO2. Helfen Sie mit, dass es mehr wird!

2. WIE WIRD ÖKOSTROM ERZEUGT?

Wind, Wasser und Sonne – das sind die wichtigsten Quellen für Ökostrom. Sie sind unbegrenzt verfügbar und sicher. Ihre natürliche Energie wird in klimafreundlichen Strom umgewandelt. Als einer der führenden Ökostromanbieter in Deutschland treiben wir den Ausbau dieser erneuerbaren Energiequellen aktiv voran und können mit unseren eigenen Anlagen schon über 200.000 Haushalte versorgen. Hier ein Überblick.

Wasserkraft

 

In Wasserkraftwerken treibt die Bewegung oder Strömung des Wassers Turbinen an, die den Strom erzeugen. In Deutschland gibt es 7.300 Wasserkraftwerke. Sie sorgen für 3 % des Strommixes in Deutschland.

 

  • ENTEGA Ökostrom besteht vorwiegend aus Wasserkraft.

Windkraft

 

In einem Windpark treibt der Wind die Rotorblätter an. Sie wandeln die Windenergie in Strom um. In Deutschland gibt es über 28.000 Windkraftanlagen. Sie erzeugen 12,3 % des Strommixes in Deutschland.

 

  • ENTEGA ist Mitbetreiber eines der größten Deutschen Windparks: Global Tech I in der Nordsee. Insgesamt betreiben wir 11 Windparks in Europa. Sie haben eine Gesamtleistung von 218 Megawatt.

Solarkraft

 

Wenn Sonnenlicht in einer Solarzelle auf Silizium trifft, entsteht Spannung – Strom fließt. In Deutschland gibt es 1,58 Mio. Solaranlagen. Sie erzeugen 38,3 Mrd kWh Ökostrom.

 

  • ENTEGA betreibt drei Solarparks mit 33 Megawatt Gesamtleistung. Wir bieten unseren Kunden auch Solaranlagen zur Installation zuhause an.

Wir nutzen für unseren Ökostrom vorwiegend Wasserkraft. Darin sehen wir zwei Vorteile: Wasser ist weitestgehend unabhängig vom Wetter, gewährleistet also eine stabile Versorgung. Außerdem ermöglicht Wasserkraft für jeden erschwingliche Tarife – und damit auch Klimafreundlichkeit.

3. KOMMT AUS DER STECKDOSE DANN ÖKOSTROM?

Egal, ob Sie Ökostromkunde sind oder nicht: Aus jeder Steckdose in Deutschland fließt der gleiche Strom. Der Grund dafür: Alle Energiequellen fließen in das deutsche Stromnetz ein und vermischen sich dort. Erst wenn alle Deutschen auf Ökostrom umgestiegen sind, fließt zu 100 % Ökostrom aus der Steckdose. Bis dahin sorgt jeder neue Ökostromkunde aber dafür, dass der Strommix einen Schritt grüner wird und die Energiewende vorankommt!

Als einer der bedeutendsten Ökostromanbieter in Deutschland setzen wir bereits seit 2008 auf erneuerbare Energien. Während im deutschen Stromnetz der Anteil erneuerbarer Energien bei 31,8 % liegt, besteht ENTEGA Ökostrom zu 100 % aus erneuerbaren Energien.

4. Wie entwickelt sich Ökostrom in Deutschland?

Als einer der bedeutendsten Ökoenergie-Anbieter in Deutschland wollen wir dabei helfen, die Energiewende voranzubringen. Hier im Überblick, wie sich die Energiewende entwickelt und wie unser Beitrag aussieht.

Meilensteine der Energiewende

DeutschlandENTEGA

40–45 % der Energie stammt aus erneuerbaren Quellen
2025
Abschaltung der letzten Kernkraftwerke2022
40 % weniger Treibhausgasemissionen als 19902020
Anteil erneuerbarer Energien: 29 %2017
Windenergie nimmt 11,9 % der Stromerzeugung ein2016
ENTEGA Kunden ersparen dem Klima 1,5 Mrd. Tonnen CO2
2015Zertifizierung als „Wegbereiter der Energiewende“ (TÜV Süd) ENTEGA Solarstrom komplett kommt auf den Markt
2014ENTEGA bringt neue Energiespar-Produkte auf den Markt, z. B. Smart Home
Anteil erneuerbarer Energien: 25,1 %2013
2012ENTEGA ist fast vollständig in kommunaler Hand und stärkt nachhaltige Ausrichtung
Deutschland verabschiedet Atomausstieg bis 20222011
Anteil erneuerbarer Energien: 17 %2010Mehr als 300.000 Ökostromkunden (TBC!)
2009Beteiligung an großem Offshore-Windpark Global Tech I
2008Frühzeitig kompletter Verzicht auf Vertrieb von Atomstrom
Anteil Erneuerbarer Energien: 11 %2005
Anteil Erneuerbarer Energien: 8 %2002
Erneuerbare-Energie-Gesetz wird verabschiedet2000

5. WAS, WENN DIE SONNE NICHT SCHEINT? ODER DER WIND NICHT WEHT?

Dann passiert nichts Schlimmes. Der Ökostrom-Anteil ist heute noch zu klein, als dass Wolken oder Windstille zu einem Stromausfall führen könnten. Um diese sogenannte „Dunkelflaute“ müssen Sie sich also im Moment keine Sorgen machen.

Was aber, wenn im Lauf der Zeit immer mehr Menschen zu Ökostrom wechseln? Dann wächst glücklicherweise nicht nur der Anteil der erneuerbaren Energiequellen im Strommix. Auch das Investitionsvolumen von Staat und Ökostromanbietern steigt dann. Sie können in effizientere Energie-Erzeugungsanlagen investieren, in Stromnetze, die z. B. Windenergie von der Nordsee nach Süddeutschland transportieren, oder auch auch in Anlagen, die Ökostrom speichern können.

Auch wir leisten unseren Beitrag zu diesem Ausbau. Damit in Zukunft immer mehr Menschen sicher mit Ökostrom versorgt werden können, haben wir in den letzten Jahren rund 1 Milliarde € in neue Ökostrom-Anlagen investiert.

ZU ÖKOSTROM WECHSELN UND DAS KLIMA SCHÜTZEN.

Tarif berechnen

6. WORAUF MUSS ICH BEI EINEM ÖKOSTROM-ANBIETER ACHTEN?

Damit das Klima geschützt und die Erderwärmung gestoppt werden kann, müssen herkömmliche Energiequellen wie Kohle durch Energiequellen wie Sonne, Wind und Wasser verdrängt werden. Ökostromanbieter, die das durch ihre Investitionen unterstützen, erkennen Sie an Zertifizierungen, wie sie zum Beispiel von ok-Power oder vom TÜV vergeben werden.

Daran erkennen Sie gute Ökostromanbieter:

✔︎ Verkauft er ausschließlich Ökostrom?

✔︎ Ist er unabhängig von Atomstrom?

✔︎ Investiert er in die Energiewende?

Wir haben uns für den Klimaschutz und die Energiewende entschieden. Darum wurden wir mit dem ok-Power-Siegel ausgezeichnet, denn unser Ökostrom stammt zu 100 % aus erneuerbaren Quellen – erzeugt in modernen Anlagen. Unsere Investitionen für den Ausbau dieser regenerativen Anlagen liegen in den letzten Jahren bei über 1 Milliarde €. Das ok-Power-Label erhalten nur Anbieter,  die den Großteil Ihres Ökostroms aus Anlagen beziehen, die maximal 12 Jahre alt sind. Für unser Engagement im Klimawandel wurden wir auch vom TÜV SÜD ausgezeichnet, als “Wegbereiter der Energiewende”.

7. IST ÖKOSTROM TEURER?

Oft ist Ökostrom sogar günstiger. Denn die Nachfrage wächst und die Preise sinken. Trotzdem hält sich das Gerücht über den teuren Ökostrom. Ein Preisvergleich mit unserem Tarifrechner räumt damit auf: Postleitzahl eingeben, Tarif berechnen – und Sie sehen, wie viel Sie bei uns sparen können.

8. WIE SETZEN SICH ÖKOSTROMTARIFE ZUSAMMEN?

Nur 19 % des Strompreises bleiben beim Stromanbieter. Sie fließen in die Stromerzeugung, die Verwaltung und in Investitionen für die Energiewende: ENTEGA hat in den letzten Jahren rund 1 Mrd. Euro in neue Energieerzeugungs-Anlagen investiert.

26 % des Preises gehen an die Netzbetreiber, die den Strom transportieren und in Deutschland verteilen.

Mit 55 % geht der größte Anteil an den Staat. Für Steuern, verschiedene Abgaben und Umlagen. Die vielleicht bekannteste davon ist die EEG-Umlage. Mit ihr wird der Ausbau erneuerbarer Energien vorangebracht.

Ökostrom Kosten

9. KANN JEDER ZU ÖKOSTROM WECHSELN?

Jeder kann zu Ökostrom wechseln. Auch wenn Sie noch an einen aktuellen Stromvertrag gebunden sind: Sie können bereits jetzt einen neuen Vertrag abschließen. Nach Ende der Vertragslaufzeit bei Ihrem alten Anbieter, passiert der Wechsel dann automatisch.

Anders sieht es bei einem Umzug aus: Wenn Sie umziehen, können Sie auch vor Ende der Vertragslaufzeit schon kündigen, und in Ihrer neuen Wohnung direkt Ökostrom nutzen.

Und wenn Sie noch in einem Grundversorgungstarif sind, können Sie jederzeit – mit einer Kündigungsfrist von zwei Wochen – zu Ökostrom wechseln. Das lohnt sich dann richtig: Denn mit unseren günstigen Ökostrom-Tarifen tun Sie nicht nur etwas Gutes fürs Klima, Sie können auch je nach Tarif noch Stromkosten sparen. Ein Preisvergleich lohnt sich also.

10. KANN BEIM WECHSEL ETWAS SCHIEFGEHEN?

Der Stromanbieterwechsel ist nur ein Verwaltungsvorgang, und Ihre Stromversorgung ist gesetzlich garantiert. Gerüchte, der Strom könnte ausfallen, stimmen also nicht. Sie werden nicht im Dunkeln sitzen und von der Umstellung nichts mitbekommen.

Als Anbieter mit über 150 Jahren Erfahrung verstehen wir es auch darüber hinaus als unsere Aufgabe, Ihnen den Wechsel zu Ökostrom so einfach wie möglich zu machen. Er dauert nur wenige Minuten. Probieren Sie es aus!

MEHR ALS 500.000 KUNDEN VERTRAUEN ENTEGA ÖKOENERGIE.

Tarif berechnen
Wasserkraftwerk

ENTEGA ÖKOSTROM.

100 % Ökostrom aus neuen Anlagen: So bringen wir die Energiewende und den Klimaschutz voran. Wir glauben, dass Ökostrom für jeden bezahlbar sein muss, damit diese Ziele gelingen. Darum bieten wir günstige Ökostrom-Tarife mit fairen Vertragsbedingungen und attraktiven Wunschprämien*. Wir freuen uns auf Sie!

Das sagen die Kunden über uns:

15.07.2017

Anlass war die Umstellung eines Zählerkontos vom alten auf einen neuen Eigentümer. Dabei war der Chat mit der freundlichen Mitarbeiterin ausgesprochen hilfreich. So lief die Umstellung insgesamt äußerst unproblematisch.

08.07.2017

Freundliche Beratung und sehr unkomplizierte Umstellung nach Umzug.

08.07.2017

ich würde den Anbieter jederzeit weiter empfehlen, sehr gute Beratung.

01.07.2017

gute Bestellabwicklung, verständliche Nachrichten als Mail und auch in Dateien, Kundenportal sehr gut erreichbar.

25.06.2017

Naja, Strom ist ja erst mal Strom, d.h. die Sache, die da aus der Steckdose kommt, kann man ja nicht bewerten. Dass der Strom "grün" ist, ist eine gute Sache und mit dem Service bin ich auch vollkommen zufrieden. Und das zum kleinen Preis. Top!

Alle Kundenbewertungen

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

ÖKOSTROM-TESTS UND GÜTESIEGEL.

Unsere Qualität wird regelmäßig überprüft. Durch unabhängige Institute und in Vergleichstests. ENTEGA Ökostrom ist nach den strengen Kriterien von ok-Power zertifiziert. Unser Service erhielt „Sehr gut“ im großen Ökostromanbieter-Vergleichstest von CHECK24. Und für unser Engagement für die Zukunft unseres Planeten erhielten wir das Zertifikat „Wegbereiter der Energiewende“ vom TÜV SÜD.