Ökostrom

Ökostromanbieter wechseln: In 5 Minuten zum günstigen Tarif.

Tarife finden. Online wechseln. Bonus sichern.

Ökostrom

Ökostrompreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

  • 100 % Ökostrom, ok-power-zertifiziert
  • attraktive Neukundenprämie
  • oft günstiger als herkömmlicher Strom
  • bis zu 2 Jahre Preisgarantie
  • TÜV-Rheinland-zertifiziert
  • in 5 Minuten online wechseln

Ökostromanbieter wechseln und Vorteile sichern.


Entscheiden Sie sich schnell und einfach für Ökostrom von ENTEGA und sichern Sie sich Ihre Prämie*. Sie haben – je nach Tarif – die Wahl zwischen einem Neukundenbonus oder einer erstklassigen Sachprämie. In jedem unserer Stromtarife inklusive: eine 12- oder 24-monatige Preisgarantie. Ihre Ersparnis in Euro pro Jahr berechnen Sie ganz einfach mit unserem Stromrechner. Danach können Sie den für Sie passendsten Tarif auswählen und direkt online wechseln.

Ökostromanbieter wechseln in nur 5 Minuten.

Günstigen Tarif finden.


Bei uns finden Sie je nach Haushaltsgröße den besten Ökostromtarif für Ihren Kilowattstunden-Verbrauch. Denn natürlich ist der Stromverbrauch im Zweipersonenhaushalt geringer als der Stromverbrauch einer Familie. Stromkosten berechnen und vergleichen kann sich lohnen: Mit dem Stromvergleich finden Sie problemlos heraus, wie viel Geld Sie sparen können.

Einfach wechseln.


Strompreise berechnen, Tarif und Boni auswählen – und schon fast gewechselt. Für den unkomplizierten Wechselprozess brauchen Sie nur noch Ihre Postleitzahl, Ihren Jahresverbrauch (in kWh), den Zählerstand Ihres Stromzählers und Ihre Zählernummer. Unser Service: Wir kümmern uns um die Abmeldung bei Ihrem alten Anbieter.

Klima schonen.


Unser Ökostrom stammt zu 100 % aus regenerativen Quellen und ist oft preiswerter als herkömmlicher Strom. Wie günstig unser Ökostrom ist, finden Sie schnell und einfach über einen Strompreisvergleich heraus. Fällt Ihre Wahl auf ENTEGA, profitieren nicht nur Sie als Verbraucher, sondern auch das Klima. Das gilt auch für unseren Gewerbestrom und Wärmepumpenstrom.

Ökostromanbieter wechseln, was beachten

Ökostromanbieter wechseln – was beachten?

Wann kann ich den Stromanbieter wechseln?


Ihren laufenden Stromvertrag können Sie jederzeit kündigen. Sie können auch kündigen, wenn Ihr aktueller Stromvertrag noch eine Weile läuft. Der eigentliche Stromanbieterwechsel  erfolgt dann automatisch zum Ablauf der Vertragslaufzeit.

Funktioniert eine Kündigung auch bei Umzug oder Preiserhöhung?

Ja, auch bei einem Umzug dürfen Sie vor Ablauf Ihrer Mindestvertragslaufzeit kündigen und den Stromanbieter wechseln. Das gilt allerdings nur dann, wenn Ihr bisheriger Stromversorger im neuen Haushalt keinen Strom liefert oder zwar liefert, aber das zu einem höheren Tarifpreis – das gilt als Preiserhöhung. 

Gibt es feste Kündigungsfristen?

Es gibt keinen festen Stichtag wie bei Kfz-Versicherungen, um den Stromanbieter zu wechseln. Was ist aber wichtig? Wie immer gilt es, die Kündigungsfristen zu beachten. Normalerweise hat ein Stromvertrag eine Kündigungsfrist von wenigen Wochen zum Ende der Vertragslaufzeit. Im Zweifel lieber in den Vertrag schauen oder Ihren Stromanbieter fragen.

Muss ich den Stromanbieter schriftlich wechseln?

Ein Stromanbieterwechsel sollte schon deshalb schriftlich erfolgen, weil die Kündigung beim alten Anbieter schriftlich erfolgen muss. Wenn Sie zu ENTEGA wechseln, können Sie das in 5 Minuten über den Tarifrechner erledigen. Alles Weitere, auch die formgerechte Kündigung beim alten Anbieter, übernehmen wir dann für Sie.

Ökostromanbieter wechseln, was beachten

Welche Angaben brauche ich beim Wechsel?

Für Ihren schnellen und einfachen Stromwechsel zu ENTEGA brauchen Sie zunächst nur Ihre Anschrift und Ihren Jahresverbrauch. Alle weiteren Angaben wie Ihren aktuellen Versorger nebst Kundennummer, Zählernummer und Zählerstand können Sie einfach zum Lieferbeginn nachreichen.

Kann der Strom beim Wechsel ausfallen?

Nein, ein Stromanbieterwechsel ist reine Formsache. Weder wird etwas an den Leitungen umgestellt noch muss jemand zu Ihnen nach Hause kommen. Die Stromversorgung in Deutschland ist durchgängig sicher. Es entstehen keine Monate ohne Strom.

Wie lange dauert es, zum neuen Ökostromanbieter zu wechseln?

In der Regel dauert ein Wechsel drei, höchstens sechs Wochen. Zu Verzögerungen kommt es nur dann, wenn Angaben fehlerhaft sind oder man länger an den alten Vertrag gebunden ist, als man denkt. Beauftragen Sie uns als Ihren neuen Anbieter und wir kümmern uns um einen schnellen Prozess. Ihr Kontakt zum Kundenservice hilft Ihnen garantiert bei allen Fragen rund um den Wechsel zu grüner Energie.

Jetzt Tarif berechnen und bequem wechseln.

Tarif berechnen