Grund- und Ersatzversorgung

Grund- und Ersatzversorgungstarife für Strom und Erdgas in der Übersicht.

StromGVV / GasGVV

GVV (PDF)

Ergänzenden Bedingungen Strom und Erdgas der ENTEGA

Ergänzende Bedingungen (PDF)

ENTEGA Basis Stromtarife für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

 

ENTEGA Basis Strom (seit 01.02.2020). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

Haushaltskunden: Verbrauch unbegrenzt
Gewerbekunden: Verbrauch bis 10.000 kWh/Jahr
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  26,14  31,11
Grundpreis Euro/Jahr142,47169,54

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH außer im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.
Ausweisung der staatlich und regulatorisch veranlassten Preisbestandteile in unseren Basistarifen.

ENTEGA Basis Strom Mainz. Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

Haushaltskunden: Verbrauch unbegrenzt
Gewerbekunden: Verbrauch bis 10.000 kWh/Jahr
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  26,62  31,68
Grundpreis Euro/Jahr131,85156,90

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.
Ausweisung der staatlich und regulatorisch veranlassten Preisbestandteile in unseren Basistarifen.


ENTEGA Basis moonlight (seit 01.02.2020). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

Zweitarifmessung  
 NettoBrutto
Grundpreis Euro/Jahr162,98193,95
Arbeitspreis HT Cent/kWh  26,95  32,07
Arbeitspreis NT Cent/kWh  22,69  27,00

Gilt im gesamten Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH.


ENTEGA Basis quarter (seit 01.02.2020). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

1/4-h-Leistungsmessung
 NettoBrutto
Grundpreis Euro/Jahr125,04148,80
Arbeitspreis HT Cent/kWh  23,89  28,43
Arbeitspreis NT Cent/kWh  22,69  27,00
Jahresleistungspreis Euro/(kW*Jahr)118,30140,78

Gilt im gesamten Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH.


ENTEGA Strom Gewerbe (seit 01.02.2020). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

ab 10.001 kWh/Jahr
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  27,52  32,75
Grundpreis Euro/Jahr142,47169,54

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH außer im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.

ENTEGA Strom Gewerbe Mainz. Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 20.12.2021.

ab 10.001 kWh/Jahr
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  27,56  32,80
Grundpreis Euro/Jahr131,85156,90

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.

Die Bruttopreise ergeben sich aus den Nettopreisen zzgl. aktuell gültiger Umsatzsteuer (derzeit 19%). Die Nettopreise enthalten die Netzentgelte, Entgelte für den Messstellenbetrieb (inklusive Messung), Beschaffungs- und Vertriebskosten sowie die gesetzlichen Abgaben und Steuern (mit Ausnahme der Umsatzsteuer).

kW=Kilowatt / kWh=Kilowattstunde / HT=Hochtarif / NT=Niedertarif

ENTEGA Basis Stromtarif für Neukunden mit Vertragsschluss ab 21.12.2021.

 

ENTEGA Basis Strom Neukunden. Gültig für Neukunden mit Vertragsschluss ab 21.12.2021.


 
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  56,62  67,38
Grundpreis Euro/Jahr151,26180,00

Gilt im Strom-Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH.
 

Ausweisung der staatlich und regulatorisch veranlassten Preisbestandteile in unserem Basistarif für Neukunden.
Die Bruttopreise ergeben sich aus den Nettopreisen zzgl. aktuell gültiger Umsatzsteuer (derzeit 19%). Die Nettopreise enthalten die Netzentgelte, Entgelte für den Messstellenbetrieb (inklusive Messung), Beschaffungs- und Vertriebskosten sowie die gesetzlichen Abgaben und Steuern (mit Ausnahme der Umsatzsteuer). kW=Kilowatt / kWh=Kilowattstunde / HT=Hochtarif / NT=Niedertarif

ENTEGA Ersatzversorgung Strom für Bestandskunden mit Leistungsmessung mit Vertragsschluss bis 31.12.2021.

Für Bestandskunden mit viertelstündlich registrierender Leistungsmessung mit Vertragsschluss bis 31.12.2021 gilt der ENTEGA Ersatzversorgungstarif für Leistungsmessung.

ENTEGA Ersatzversorgungstarif  Strom für Leistungsmessung:

seit 01.01.2022Netto
Jahresleistungspreis Euro/kW/Jahr142,00
Grundpreis Euro/Monat120,00
Arbeitspreis Cent/kWh23,68

Gilt im Strom-Grundversorgungsgebiet von ENTEGA. Das Stromentgelt setzt sich aus einem Arbeitspreis für die gelieferte elektrische Wirkarbeit, einem Grundpreis, einem Jahresleistungspreis, der für jedes angefangene kW der Jahreshöchstleistung berechnet wird sowie einem Blindarbeitspreis für die 50 % der Wirkarbeit übersteigende Blindarbeit zusammen. Als Jahreshöchstleistung gilt die höchste innerhalb des Kalenderjahres während einer Dauer von 15 Minuten gemessene durchschnittliche Leistung. Bei unterjährigem Lieferzeitraum wird der Jahresleistungspreis zeitanteilig berechnet.

Beträgt die im Ablesezeitraum gelieferte Blindarbeit mehr als 50 % der Wirkarbeit (cos phi<0,9), so kann die 50 % der Wirkarbeit (kWh) übersteigende Blindarbeit (kvarh) mit einem Blindarbeitspreis von 1,00 Cent/kvarh berechnet werden.
Alle vorgenannten Preise sind Netto-Entgelte, auf die Stromsteuer (derzeit 2,05 Cent/kWh) und Umsatzsteuer (derzeit 19 %) in der jeweiligen gesetzlich festgelegten Höhe zusätzlich berechnet werden.

ENTEGA Ersatzversorgung Strom für Neukunden mit Leistungsmessung mit Vertragsschluss ab 01.01.2022.

Für Neukunden mit viertelstündlich registrierender Leistungsmessung mit Vertragsschluss ab 01.01.2022 gilt der ENTEGA Ersatzversorgungstarif für Leistungsmessung.

ENTEGA Ersatzversorgungstarif  Strom für Leistungsmessung:

seit 01.01.2022Netto
Jahresleistungspreis Euro/kW/Jahr142,00
Grundpreis Euro/Monat120,00
Arbeitspreis Cent/kWh42,68

Gilt im Strom-Grundversorgungsgebiet von ENTEGA. Das Stromentgelt setzt sich aus einem Arbeitspreis für die gelieferte elektrische Wirkarbeit, einem Grundpreis, einem Jahresleistungspreis, der für jedes angefangene kW der Jahreshöchstleistung berechnet wird sowie einem Blindarbeitspreis für die 50 % der Wirkarbeit übersteigende Blindarbeit zusammen. Als Jahreshöchstleistung gilt die höchste innerhalb des Kalenderjahres während einer Dauer von 15 Minuten gemessene durchschnittliche Leistung. Bei unterjährigem Lieferzeitraum wird der Jahresleistungspreis zeitanteilig berechnet.

Beträgt die im Ablesezeitraum gelieferte Blindarbeit mehr als 50 % der Wirkarbeit (cos phi<0,9), so kann die 50 % der Wirkarbeit (kWh) übersteigende Blindarbeit (kvarh) mit einem Blindarbeitspreis von 1,00 Cent/kvarh berechnet werden.
Alle vorgenannten Preise sind Netto-Entgelte, auf die Stromsteuer (derzeit 2,05 Cent/kWh) und Umsatzsteuer (derzeit 19 %) in der jeweiligen gesetzlich festgelegten Höhe zusätzlich berechnet werden.

ENTEGA Basis Gastarife für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 11.01.2022.

ENTEGA Basis Gas (seit 01.01.2022). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 11.01.2022.

Haushaltskunden: Verbrauch unbegrenzt
Gewerbekunden: Verbrauch bis 10.000 kWh/Jahr
   NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  6,117,27
Grundpreis Euro/Jahr  191,60228,00
Jahresleistungspreis ab 11. kW Euro/kW VL  6,007,14

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH außer im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.
 


ENTEGA Basis Gas Mainz (seit 01.01.2022). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 11.01.2022.

Haushaltskunden: Verbrauch unbegrenzt
Gewerbekunden: Verbrauch bis 10.000 kWh/Jahr
 NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh 6,317,51
Grundpreis Euro/Jahr151,26180,00
Jahresleistungspreis ab 11. kW Euro/kW VL6,007,14

Gilt im Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH im Netzgebiet der Mainzer Netze GmbH.
 


ENTEGA Basis Gas Gewerbe (seit 01.01.2022). Gültig für Bestandskunden mit Vertragsschluss bis 11.01.2022.

ab 10.001 kWh/Jahr
   NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  6,788,07
Grundpreis Euro/Jahr  180,08214,30
Jahresleistungspreis ab 11. kW Euro/kW VL  6,007,14

Gilt im gesamten Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH.


Die o.g. Bruttopreise ergeben sich aus den Nettopreisen zzgl. aktuell gültiger Umsatzsteuer (19%).

Ausweisung der staatlich und regulatorisch veranlassten Preisbestandteile in unseren Basistarifen (PDF)

VL = Verrechnungsleistung (s. Typenschild der Erdgasgeräte);
kW = Kilowatt; kWh = Kilowattstunde

ENTEGA Basis Gastarif für Neukunden mit Vertragsschluss ab 12.01.2022.

ENTEGA Basis Gas Neukunden. Gültig für Neukunden mit Vertragsschluss ab 12.01.2022.

   NettoBrutto
Arbeitspreis Cent/kWh  21,3925,45
Grundpreis Euro/Jahr  191,60228,00
Jahresleistungspreis ab 11. kW Euro/kW VL  6,007,14

Gilt im Gas-Grundversorgungsgebiet der ENTEGA Plus GmbH.
 


Die o.g. Bruttopreise ergeben sich aus den Nettopreisen zzgl. aktuell gültiger Umsatzsteuer (19%).

Ausweisung der staatlich und regulatorisch veranlassten Preisbestandteile in unserem Neukunden-Basistarif (PDF)

VL = Verrechnungsleistung (s. Typenschild der Erdgasgeräte);
kW = Kilowatt; kWh = Kilowattstunde

ENTEGA Ersatzversorgung Gas für Bestandskunden mit Leistungsmessung mit Vertragsschluss bis 31.12.2021.

Für ersatzversorgte Bestandskunden mit stündlich registrierender Leistungsmessung mit Vertragsschluss bis 31.12.2021 gilt der ENTEGA Ersatzversorgungstarif Erdgas für Leistungsmessung.

ENTEGA Ersatzversorgungstarif  Gas für Leistungsmessung:

seit 01.01.2022 Netto
Jahresleistungspreis in Euro/kW/Jahr 13,25
Arbeitspreis in Cent/kWh 8,046
Verrechnungspreis Euro/Monat 120,00

Gilt im Gas-Grundversorgungsgebiet von ENTEGA. Das Gasentgelt setzt sich zusammen aus einem Jahresleistungspreis für die höchste Stundenabnahme in einem Lieferjahr, einem Arbeitspreis für die gelieferte Arbeit und einem Verrechnungspreis. Bei unterjährigem Lieferzeitraum wird der Jahresleistungspreis zeitanteilig berechnet. Alle vorgenannten Preise sind Netto-Entgelte, auf die Erdgassteuer (zurzeit 0,55 Cent/kWh) und Umsatzsteuer (derzeit 19 %) zusätzlich be­rech­net werden.

ENTEGA Ersatzversorgung Gas für Neukunden mit Leistungsmessung mit Vertragsschluss ab 01.01.2022.

Für ersatzversorgte Neukunden mit stündlich registrierender Leistungsmessung mit Vertragsschluss ab 01.01.2022 gilt der ENTEGA Ersatzversorgungstarif Erdgas für Leistungsmessung.

seit 01.01.2022 Netto
Jahresleistungspreis in Euro/kW/Jahr 13,25
Arbeitspreis in Cent/kWh 13,466
Verrechnungspreis Euro/Monat 120,00

Gilt im Gas-Grundversorgungsgebiet von ENTEGA. Das Gasentgelt setzt sich zusammen aus einem Jahresleistungspreis für die höchste Stundenabnahme in einem Lieferjahr, einem Arbeitspreis für die gelieferte Arbeit und einem Verrechnungspreis. Bei unterjährigem Lieferzeitraum wird der Jahresleistungspreis zeitanteilig berechnet. Alle vorgenannten Preise sind Netto-Entgelte, auf die Erdgassteuer (zurzeit 0,55 Cent/kWh) und Umsatzsteuer (derzeit 19 %) zusätzlich be­rech­net werden.