Günstiger Gasanbieter

Günstiger Gasanbieter

Günstiger Gasanbieter gesucht?

Wechseln, Geld sparen und sich viele schöne Dinge leisten.

Ökogas

Gastarif berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie**.

  • klimafreundliches* Ökogas durch Klimaschutzbeitrag
  • Prämie für Neukunden**
  • oft günstiger als herkömmliches Erdgas
  • sehr gute Kundenbewertungen
  • 12 Monate Preisgarantie**
  • faire Vertragskonditionen

Gute Gründe, weshalb Sie zu einem günstigen Gasanbieter wechseln sollten.

Günstiger Gasanbieter: Raus aus der Grundversorgung

Sie sind noch in der Grundversorgung.

 

In Deutschland ist die Grundversorgung von Gas und auch Strom gesetzlich garantiert. Auch, wenn Sie sich also nie aktiv für einen Strom- und Gasanbieter entschieden haben, wird Ihnen Erdgas zur Verfügung gestellt. Der Haken: Für gewöhnlich ist eine Grundversorgung deutlich teurer als ein selbst gewählter Gastarif. Hätten Sie gedacht, dass Ihnen die Suche nach einem günstigen Gasanbieter so bis zu 900 € Ersparnis einbringen kann? Mit dem Geld könnten Sie sich z. B.  eine schöne Urlaubsreise finanzieren.

Günstiger Gasanbieter: Jetzt wechseln

Ihr aktueller Gastarif ist teurer als gedacht.

 

Solche Lockangebote sind leider häufiger anzutreffen und so erweist sich der vielversprechende neue Anbieter nicht selten als Ärgernis. Weitere typische Hinweise auf ein Lockangebot: eine fehlende Preisgarantie, die Pflicht zur Vorkassezahlung oder ein eingeschränkter Kundenservice. All das ist nicht nur ärgerlich, sondern unterm Strich auch teuer für Sie. Da hilft nur: Einen Gasvergleich machen und zum günstigen und gleichzeitig guten Gasanbieter wechseln. Ihren bestehenden Gasvertrag kündigen und den Wechsel beantragen können Sie  übrigens schon vor Ende der Laufzeit. So gehen Sie sicher, dass Sie die Kündigungsfrist nicht verpassen und direkt nach Ablauf Ihres Vertrags von Ihrem neuen Gasversorger beliefert werden. Wir bieten eine mindestens 12-monatige Preisgarantie ganz ohne Vorkasse oder Service-Einbußen. Die Ersparnis können Sie dann lieber in etwas Schönes oder Sinnvolles investieren. Ein Tipp: Falls Sie zufällig ein E-Auto fahren, holen Sie sich doch eine Wandladestation für Ihr Zuhause. Deren Anschaffung fördern wir übrigens auch: Förderung Elektromobilität.

Günstiger Gasanbieter: Wegen Preiserhöhung kündigen

Sie haben eine Preiserhöhung Ihres bisherigen Gasanbieters erhalten.

 

Ein Blick auf die Rechnung sorgt für Unmut: Ihr bisheriger Gasanbieter hat schon wieder die Preise erhöht? Anders als ENTEGA versucht nicht jeder Gasanbieter, die Gaspreise für seine Kunden möglichst lang möglichst stabil zu halten, ehe er staatlich festgesetzte Preiserhöhungen – wie beispielsweise die Erhöhung der EEG-Umlage – weitergibt und so die Gaspreisentwicklung für seine Kunden moderat gestaltet. Die gute Nachricht: Durch die Preiserhöhung besitzen Gaskunden ein Sonderkündigungsrecht, das es in der Regel erlaubt, sofort – vor Ende der Vertragslaufzeit – zu einem anderen, günstigen Gasanbieter zu wechseln. Beispielsweise zu uns. Allerdings sollten Sie schnell handeln und umgehend beim alten Anbieter kündigen, denn das Sonderkündigungsrecht gilt oft nur zwei Wochen ab Bekanntgabe der Preiserhöhung. Wenn Sie also rechtzeitig einen Gaspreisvergleich anstellen und den Erdgasanbieter wechseln und so einer Preiserhöhung entkommen, sparen Sie womöglich etliche Euro im Jahr.

Günstiger Gasanbieter: Prämien und Förderungen

Sie erwarten mehr als einen günstigen Tarif.


Mit unseren günstigen Gastarifen können Sie Jahr für Jahr Geld sparen, um sich vielleicht einen schönen, neuen Fernseher zu kaufen. Oft ist aber beim Anbieterwechsel nicht allein der günstige Tarif des neuen Gasanbieters, also der Preis, entscheidend, sondern das Gesamtpaket. Auch zusätzliche Leistungen und Boni sollten Sie bei unterschiedlichen Gasanbietern vergleichen. So bieten wir Zuschüsse und Fördermittel für energiesparende Maßnahmen und auch eine kostenlose Energiespar-Beratung. Und was den Fernseher angeht: Mit dem richtigen Tarif erhalten Sie den bei uns einfach als Prämie mit dazu. Wahlweise übrigens auch ein Tablet, eine Nintendo Switch-Konsole oder eine Geldprämie. Über welchen Neukundenbonus Sie sich freuen dürfen, wird Ihnen direkt in unserem Vergleichsrechner angezeigt.

Günstiger Gasanbieter: Preiswert und klimafreundlich

Sie möchten dem Klima etwas Gutes tun.


Bei allem Sparpotenzial, das der Wechsel zu einem günstigen Gasanbieter mit sich bringt – es gibt noch jemand anderen, der profitiert: unser Klima. ENTEGA ist nicht nur ein günstiger Gasanbieter, sondern auch ein klimafreundlicher*. Mittels Investionen in Klimaschutzmaßnahmen (z.B. Waldschutzprojekte) reduzieren wir in der Atmosphäre die CO2-Konzentration der Emissionen, die z.B. während des Transports von Erdgas entstehen. Mit Ihrem Wechsel ersparen Sie sich hohe Gaskosten und schonen das Klima. Weitere Informationen.

Günstiger Gasanbieter, viele Vorteile:

Günstiger Gasanbieter: Günstige Tarife

Günstige Tarife.

Bei uns finden Sie Tarife für Singles oder Familien, günstige Arbeitspreise und besonders lange Preissicherheit.

Günstiger Gasanbieter: Attraktive Prämie

Attraktive Prämie.

Neukunden können bei uns aus mehreren Prämien wählen, von einer Geldprämie bis zu einer Nintendo Switch oder einem Fernseher.

Günstiger Gasanbieter: Faire Konditionen

Faire Konditionen.

Wir garantieren faire Vertragskonditionen, z. B. eine Preisgarantie für mindestens 12 Monate.

Günstiger Gasanbieter: 96 % zufriedene Kunden

96 % Zufriedenheit.

Wir haben bundesweit rund 800.000 Kunden, von denen 96 % mit unserem Service zufrieden sind.

Günstiger Gasanbieter: Bequem online vergleichen

Bequem online.

Verwalten Sie Ihren Vertrag komfortabel via Online-Portal, vom schnellen Wechsel bis zum Umzugsservice.

Günstiger Gasanbieter: Zertifizierte Energie

Klimafreundliche Energie.

Klimafreundlichkeit* unseres Ökogases durch Investition in Klimaschutz, bestätigt vom TÜV Rheinland.

Günstiger Gasanbieter: Öko-Zuschuss sichern

Öko-Zuschuss.

Wir fördern den Neukauf energiesparender Hauhaltsgeräte – z. B. eines Kühlschranks – mit 50 €.

Günstiger Gasanbieter: Bestnoten für Service

Service überzeugt.

Unser Service-Team wird immer wieder gut bewertet (z.B. von Kunden über eKomi).

Günstiger Gasanbieter: Zuverlässiger Versorger.

Zuverlässiger Versorger.

Mit über 150 Jahren Firmengeschichte und deutschlandweiten Kunden liefern wir Gas und Strom zuverlässig und sicher.

Günstiger Gasanbieter mit Neukundenprämie

Günstiger Gasanbieter gesucht? Jetzt wechseln und Geld sparen.

Mit Ökogas klimafreundliche* und günstige Energie beziehen? Dann erfahren Sie alles über Ihre individuellen Kosten. Mit unserem Strom-Rechner können Sie mit wenigen Klicks Ihr Angebot berechnen und direkt zum günstigen Tarif wechseln. Geht ganz einfach!

Tarif berechnen

Die 5 wichtigsten Fragen zum Gasanbieter.

Wann kann man den Gasanbieter wechseln?

Haben Sie in einem Gasvergleich einen neuen Anbieter gefunden, können Sie den Wechsel innerhalb von wenigen Minuten online beantragen. Allerdings lässt sich der aktuelle Gasanbieter erst dann wechseln, wenn es die Vertragslaufzeit zulässt und Sie den Vertrag gekündigt haben. Die vertragliche Kündigungsfrist gilt nicht, wenn der Versorger die Preise erhöht. In diesem Fall können Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht Gebrauch machen. Erhalten Sie Gas in der Grundversorgung, lässt sich der Anbieter mit einer Kündigungsfrist von 14 Tagen wechseln.

Wie funktioniert der Gasanbieterwechsel?

Möchten Sie Ihren Gasanbieter wechseln, kommt es in erster Linie auf Ihre Vertragslaufzeit sowie die richtige Auswahl des neuen Versorgers an. Mithilfe eines Gas-Vergleichs und unter Berücksichtigung der Mindestlaufzeit sowie der Kündigungsfrist lässt sich schnell ein passender Anbieter finden. In wenigen Schritten können Sie online Ihren Gaslieferanten wechseln. Und keine Angst: In Deutschland profitieren Sie von der Versorgungssicherheit. Trotz eines Wechsels stehen Sie beim Übergang nicht ohne Gas da. Wenn Sie sich für einen Ökogas-Tarif von ENTEGA entscheiden, gibt es neben der Preisgarantie einen attraktiven Wechselservice.

Wie schnell kann man den Gasanbieter wechseln?

Sobald der neue Gasanbieter Ihren Antrag in den Händen hält, beginnt der Wechsel. Aufgrund der Mindestlaufzeit und der Kündigungsfrist bei Ihrem alten Versorger geht das oftmals nicht von heute auf morgen. In der Regel dauert ein Gasanbieterwechsel vier bis sechs Wochen.

Wann sollte man den Gasanbieter kündigen?

In erster Linie sollten Sie den Gasanbieter kündigen, wenn Sie nicht mehr zufrieden sind oder sich die Preise erhöht haben. Bei letzterem lohnt sich ein Preisvergleich im Internet.

Sollten Sie allerdings einen Umzug planen und Ihren Gasanbieter wechseln wollen oder müssen, da Ihr bisheriger Anbieter lediglich eine regionale Versorgung bietet, ist die Kündigung bestenfalls spätestens sechs Wochen vor dem Umzug beim Gasanbieter einzugehen.

Wie oft kann man den Gasanbieter wechseln?

Um die monatlichen Kosten möglichst gering zu halten und von günstigen Preisen sowie einem attraktiven Sonderbonus profitieren zu können, sollten Sie einmal im Jahr einen Gasanbieter-Vergleich machen und bei einem passenden Angebot ggf. wechseln.

Jetzt zum günstigen Gasanbieter wechseln.

Tarif berechnen

ENTEGA – der günstige Gasanbieter.

Günstiger Gasanbieter: Preiswerte Tarife

Preiswerte Tarife.

 

Wir sind ein günstiger Gasanbieter: Unser Ökogas ist oft sogar günstiger als herkömmliches Erdgas und kann Ihnen den einen oder anderen Euro sparen. Für Gering- als auch Vielverbraucher bieten wir außerdem Tarife mit speziellem Preisvorteil. Eine Preisgarantie (Preisfixierung) und eine attraktive Neukundenprämie gibt es noch dazu. Per Gastarifvergleich verschaffen Sie sich in wenigen Minuten und mit nur wenigen Angaben einen Überblick über unsere Tarife. Geben Sie einfach die Postleitzahl (PLZ) Ihres Wohnortes sowie den geschätzten Gasverbrauch für Ihr Haus oder Ihre Wohnung in unseren Gasrechner ein. So ist der optimale Tarif für Sie schnell und unverbindlich gefunden. Sie werden sehen – der Vergleich lohnt sich.

Klimafreundliches* Gas.

 

Unser Ökogas ist klimafreundlich* durch Investionen in Klimaschutzmaßnahmen (etwa in Waldschutzprojekte). Und wir tun noch mehr: Seit 2008 haben wir über 850 Mio. Euro in erneuerbare Energien investiert. Wenn Sie Ihren Gasanbieter wechseln möchten, sollten Sie prüfen, ob Ihr neuer Gasanbieter ebenfalls einen solchen konsequenten Schritt in Richtung Klimaschutz macht.

Verlässlicher Kundenservice.

 

Rund 96 % unserer Kunden bestätigen, dass sie mit dem ENTEGA-Service zufrieden sind und empfehlen uns. Auch sonst erhalten wir in unabhängigen Strom- und Gasanbietervergleichen häufig Bestnoten. Nicht zuletzt dadurch unterscheidet sich ein günstiger Gasanbieter von einem billigen. Mehr dazu lesen Sie hier.

Weitere interessante Beiträge dazu.

Gas sparen: Tipps für niedrigen Verbrauch.

Verbraucht Ihr Haushalt vielleicht zu viel Gas? Falls ja: Mit diesen einfachen Tipps lässt sich sparen.

Gaszähler richtig ablesen: So geht’s.

Was hat es mit Kilowattstunden und Kubikmetern auf sich? Hier erfahren Sie mehr.

Gasverbrauch im Einfamilienhaus berechnen.

Ist Ihr Gasverbrauch im Einfamilienhaus normal? Wir verraten es Ihnen hier.

Das sagen die Kunden über uns:

24.07.2024

Vor einigen Jahren war ich schon einmal Kunde der Entega und habe mich überreden lassen, andere Stromanbieter auszuprobieren. Das war ein Fehler, denn einen besseren als entega gibt es nicht.

24.07.2024

Sehr kompetente Beratung in Heppenheim.

19.07.2024

sehr kompetent, freundlich und zuvorkommend, schnelle Lösung, sehr gut, gefällt mir.

19.07.2024

Guter Aufbau der Website und unkomplizierter online Bestellvorgang.

18.07.2024

Ansprechpartner und Beratung super.

ENTEGA-Bewertungen

4,7 / 5
(2234 Bewertungen der letzten 12 Monate)

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns als Energieanbieter dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

Zu allen Bewertungen

Ist unser Ökogas günstiger? Hier vergleichen:

Tarif berechnen

* ENTEGA erwirbt für jede Tonne CO2, die bei der Förderung, dem Transport und der Verbrennung des an den Kunden jährlich vertraglich gelieferten Erdgases entsteht, CO2-Zertifikate im Rahmen des freiwilligen CO2-Marktes. Hierdurch stellen wir Finanzmittel für zusätzliche Klimaschutzmaßnahmen (etwa Waldschutzprojekte) zur Verfügung und leisten einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der weltweiten Klimaziele. Weitere Informationen finden Sie unter entega.de/klimaschutzbeitrag

** Weiterführende Informationen