Gasanbieter mit Umweltbewusstsein

Ihre Anfrage wird verarbeitet... Bitte einen Moment Geduld!
Ökogas

Gaspreis für Ihren Ort berechnen:


  • Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Schätzwert ermitteln
kWh/Jahr
  • Klimaneutrales Erdgas
  • CO2-neutral durch Aufforstung
  • Keine Vorauskasse
  • TÜV Rheinland zertifiziert
  • Preisgarantie*
  • Top Service

Erdgasverbrauch schätzen.

Finden Sie ganz einfach heraus, wie viel Erdgas Sie im Jahr verbrauchen:

1. Wohnfläche

m2

2. Gebäudezustand

3. Personen

Personen
Schätzung

(kann vom tatsächlichen Verbrauch abweichen)

0 0 7 6 , 5 5 kWh/Jahr
  • ENTEGA Service-Nummer
    Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr
  • Kunden
    06151 493 8630
  • Interessenten
    06151 27 64 28 0

ENTEGA zeigt als Gasanbieter alternative Versorgungskonzepte auf.

Der Trend geht hin zur Gasheizung. Das ist im Prinzip eine gute Nachricht, denn Erdgas ist im direkten Vergleich zu anderen fossilen Brennstoffen wie Öl oder Kohle die klimaschonendere Alternative. Dennoch produziert auch eine Erdgas‐Heizung CO2. Wir von ENTEGA haben dennoch eine Lösung entwickelt, wie der Verbrauch von Erdgas sinnvoll kompensiert werden kann. Aufforstung und Pflege von Ökosystemen lautet das Stichwort. Da einzig der Wald in der Lage dazu ist, die schädlichen CO2‐Ausstöße zu binden, investieren wir in Neupflanzungen und den Erhalt von Ökosystemen. Wie jeder andere Gasanbieter auch haben wir verschiedene Erdgas‐Tarife im Angebot. Doch bei uns sind diese Tarife fest mit der Wiederherstellung von Waldökosystemen verknüpft. Das ermöglicht Ihnen, Ihren individuellen Beitrag zur Abmilderung der Klimaerwärmung zu leisten. Und das Beste daran: Erdgas von ENTEGA ist nicht teurer als das anderer Anbieter. Das werden Sie feststellen, wenn Sie einen Gasanbieter Vergleich anstellen und günstige Gasanbieter miteinander vergleichen.

Umweltbewusste Produkte und umweltbewusstes Handeln zu günstigen Konditionen – das ist das Konzept von ENTEGA. Bereits rund 370.000 zufriedene Ökostrom‐Kunden haben sich uns angeschlossen und leisten dadurch ihren Beitrag für ein besseres Klima. Wenn auch Sie Ihren Gasanbieter wechseln möchten, dann treten Sie mit uns in Kontakt. Wir kümmern uns um das Organisatorische. Unsere Mitarbeiter beraten Sie darüber hinaus gerne bei der Auswahl des passenden Tarifs für Ihre individuellen Bedürfnisse. Übrigens sind all unsere Verträge auf eine kurze Mindestlaufzeit angelegt. Transparenz ist uns nicht nur beim Klimaschutz, sondern auch im Kundenkontakt wichtig.

*

Neukundenprämie
Bei Abschluss der Tarife ENTEGA Ökogas online, ENTEGA Ökogas fix 24 oder ENTEGA Klimaneutrales Erdgas und einer Mindestabnahmemenge von 10.000 kWh Erdgas im ersten Lieferjahr bekommen Neukunden einmalig die für Ihr PLZ-Gebiet gültige Neukundenprämie und die für Ihr PLZ-Gebiet gültige Anzahl an Frei-kWh Erdgas auf Ihrer ersten Jahresverbrauchsabrechnung gutgeschrieben. Es zählt das Datum des Vertragseingangs bei ENTEGA. Gilt nur für ausgewählte Vertriebsgebiete bei Vertragsabschluss über den vorliegenden Vertriebsweg. Bei anderen Vertriebswegen kann die Höhe der Prämie abweichen. Neukunde in Bezug auf die Gewährung der Prämie ist jeder, der einen weiteren Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler abzumelden. Zusätzlich darf für den neu angemeldeten Zähler mindestens sechs Monate lang kein Vertragsverhältnis zwischen ihm und ENTEGA hinsichtlich der Belieferung mit Energie bestanden haben.

Preisgarantie
Für die Tarife ENTEGA Ökogas online und ENTEGA Klimaneutrales Erdgas mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 12 Monaten ab Lieferbeginn. Ausgenommen von der ENTEGA Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Preisbestandteile: Umsatzsteuer, Erdgassteuer sowie die Neueinführung gesetzlicher Steuern oder Abgaben.
Für den Tarif ENTEGA Ökogas fix 24 mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 24 Monaten ab Lieferbeginn. Ausgenommen von der ENTEGA Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Preisbestandteile: Umsatzsteuer, Erdgassteuer sowie die Neueinführung gesetzlicher Steuern oder Abgaben.