ENTEGA Ökogas

JETZT ZU GÜNSTIGEM ÖKOGAS WECHSELN.

UND DAS KLIMA SCHONEN.

Ökogas

Gaspreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

  • Preisgarantie*,
    keine Vorauskasse!
  • Klimaneutrales Erdgas!
  • Top Kundenberatung und
    24h Online Service!

Erdgas online bestellen und Neukundenprämie* sichern.

Wechseln Sie zu klimaneutralem Ökogas von ENTEGA. Das geht ganz einfach und bequem vom Sofa aus, denn bei uns können Sie Ihr Erdgas online bestellen. So profitieren Sie nicht nur von einem günstigen Erdgaspreis. Ihren Beitrag zum Klimaschutz belohnen wir zusätzlich mit einer exklusiven Neukundenprämie*. Suchen Sie sich je nach Tarif etwas aus: Wie wäre es mit einer Geldprämie? Oder einer praktischen KitchenAid Mini, einem hochwertigen 43-Zoll-Full-HD-Smart-TV von Toshiba oder einem Apple iPad 32 GB Wifi?

Zu den Prämien

ENTEGA Service-Nummer
Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr

06151 27 64 28 0
Interessenten

Das sagen die Kunden über uns:

09.10.2019

Super

09.10.2019

Das ging alles Problemlos [...]

09.10.2019

Sehr unkomplizierte Anträge [...]

09.10.2019

Ich bin bereits mehrjährige Kundin in einer weiteren Verbrauchsstelle, die zufriedenstellend beliefert wird, weshalb ich auch für diese Verbrauchsstelle ENTEGA wähle.

09.10.2019

Bisher guter Service!

ENTEGA-Bewertungen

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns als Energieanbieter dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

Bequemer Online-Service.

Ihr Gaslieferant ist immer für Sie da. Mit unserem Kundenportal MeineENTEGA können Sie Ihren Tarif ganz einfach online verwalten. Rund um die Uhr. Und mit vielen nützlichen Services, wie z.B. der Verbrauchsanalyse.

Einfacher Wechsel.

Einfach im Gasrechner PLZ eingeben, Gasverbrauch schätzen und Tarif aussuchen.

Nur Anschrift und Zählernummer eintragen und Bestellung abschicken.

Fertig! Wir erledigen alles andere wie die Kündigung beim bisherigen Anbieter.

* Neukundenprämie
Bei Abschluss des Tarifs ENTEGA Ökogas bis zum 31.10.2019 und einer Mindestabnahmemenge von 10.000 kWh Erdgas im ersten Lieferjahr bekommen Neukunden jeweils einmalig eine für ihr PLZ-Gebiet gültige Neukundenprämie auf ihrer ersten Jahresverbrauchsabrechnung gutgeschrieben. Bei Abschluss des Tarifs ENTEGA Ökogas maxi bis zum 31.10.2019 und einer Mindestabnahmemenge von 20.000 kWh Erdgas im ersten Lieferjahr bekommen Neukunden jeweils einmalig eine für ihr PLZ-Gebiet gültige Neukundenprämie auf ihrer ersten Jahresverbrauchsabrechnung gutgeschrieben. Bei Abschluss des Tarifs ENTEGA Ökogas plus bis zum 31.10.2019 und einer Mindestabnahmemenge von 10.000 kWh Erdgas im ersten Lieferjahr erhalten Neukunden einmalig eine der im Rahmen des Angebots angezeigten Prämien.

Es zählt das Datum des Vertragseingangs bei ENTEGA. Gilt nur für ausgewählte Vertriebsgebiete und in dieser Höhe bei Vertragsabschluss über den vorliegenden Vertriebsweg. Bei anderen Vertriebswegen kann die Prämie abweichen. Neukunde in Bezug auf die Gewährung der Prämie ist jeder, der einen neuen oder weiteren Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler abzumelden. Zusätzlich darf für den neu angemeldeten Zähler mindestens sechs Monate lang kein Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und der ENTEGA hinsichtlich der Belieferung mit Energie bestanden haben.

Preisgarantie
Für die Tarife ENTEGA Ökogas und ENTEGA Ökogas maxi mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 12 Monaten ab Lieferbeginn. Für den Tarif ENTEGA Ökogas plus mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 24 Monaten ab Lieferbeginn. Ausgenommen von der ENTEGA Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Preisbestandteile: Umsatzsteuer, Erdgassteuer sowie die Neueinführung gesetzlicher Steuern oder Abgaben.

Klimaneutralität
ENTEGA kompensiert stets mindestens die CO2-Gesamtmenge, die bei der Förderung, dem Transport und der Verbrennung des an den Kunden jährlich vertraglich gelieferten Erdgases entsteht. Die Kompensation findet im Rahmen des freiwilligen CO2-Markts (VER Voluntary Emission Reduction oder VCU Voluntary Carbon Unit) statt und wird spätestens nach einem Zeitraum von 12 Monaten nach Erstellung der jeweiligen Jahresverbrauchsabrechnung durch Aufforstungs- oder Waldschutzprojekte durchgeführt. Alle Kompensationsprojekte werden von einem unabhängigen Zertifizierer, aktuell dem TÜV Rheinland, geprüft und zertifiziert.