Ökostrom München

ENTEGA – günstiger Stromanbieter für München

GÜNSTIG FÜR SIE. GUT FÜRS KLIMA.

Ökostrom

Strompreis für München berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

Klimaneutral und atomstromfrei erzeugt: ENTEGA Ökostrom ist die saubere Alternative. Das wird regelmäßig unabhängig überprüft und zertifiziert. Mit ENTEGA Ökostrom ist unsere Energie außerdem besonders günstig und komfortabel. Das macht ENTEGA Ökostrom zur besseren Alternative für Sie und für unser Klima. Auch in München

Ökostrom für München plus Neukundenprämie*.

Wechseln Sie zu günstigem Ökostrom von ENTEGA. Damit machen Sie nicht nur dem Klima, sondern auch sich selbst eine Freude. Ihren Beitrag zum Klimaschutz belohnen wir mit einer exklusiven Neukundenprämie*. Sie haben die Wahl! Je nach Tarif steht Ihnen eine Geldprämie, ein Fahrrad, ein Smart-TV von LG, eine Apple Watch, ein Xiaomi Mi 10T 128 GB, ein Samsung Galaxy A52 oder ein Apple iPad 32 GB zur Verfügung.

Zu den Prämien

ENTEGA Service-Nummer
Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr
Anruf zum Ortstarif

06151 27 64 28 0
Interessenten

Warum zu ENTEGA wechseln?

Günstiger Stromanbieter für München.

Günstiger Stromanbieter für München. Wann haben Sie das letzte Mal Ihren Strompreis überprüft? Mit nur wenigen Klicks können Sie mit einem Stromvergleich in unserem Tarifrechner herausfinden, wie viel Sie mit den günstigen ENTEGA Tarifen für Ökostrom in München sparen können und welche Neukundenprämie* Sie bei einem Wechsel zu ENTEGA erhalten. Alles, was Sie dafür benötigen, sind Ihre Postleitzahl und Ihr Jahresverbrauch in kWh. Mit nur einem weiteren Klick auf „Tarif berechnen“ werden Ihnen passende Stromtarife angezeigt.

Für sauberen Ökostrom in München: ENTEGA hat in den letzten Jahren rund 850 Mio. € in Anlagen zur Erzeugung erneuerbarer Energien investiert.

Windrad – TÜV

Wie den Stromanbieter in München wechseln?

Einfach PLZ eingeben, Stromverbrauch schätzen und Tarif aussuchen.

Nur Anschrift und Zählernummer eintragen und Bestellung abschicken.

Fertig! Wir erledigen alles andere wie die Kündigung beim bisherigen Anbieter.

5 Argumente für sauberen Strom in München.

Emissionen sparen, Weißwurst zuzeln.

Die Weißwurscht gehört für Sie zum Vormittagsimbiss einfach dazu? Als Ökostromkunde zuzeln Sie mit ruhigem Gewissen. Sie sparen jedes Jahr eine ganze Tonne schädlicher CO2-Emissionen ein. Die eingesparte Menge Klimagas entspricht dem CO2-Anteil von 11.111 Weißwürsten. Die können Sie also beruhigt jedes Jahr genießen. Am besten klimaschonend gekocht mit Ökostrom.
 

Jeder Wechsel zählt fürs Klima.

Nicht jeder verbraucht ja gleich so viel Strom wie die Wiesn. 2,84 Millionen Kilowattstunden waren es 2019. Aber zusammen kommen alle Münchner statistisch gesehen auf eine noch viel größere Zahl, nämlich auf rund 2.628.877.000 Kilowattstunden pro Jahr. Da entlastet jede weitere Kilowattstunde sauberen Stroms das Klima.

Viel Einsparpotenzial bei Emissionen.

Statistisch gesehen stammt bereits jede zweite Kilowattstunde Strom in München aus erneuerbaren Quellen. Das ist sehr gut, aber München kann noch grünerwerden. Würden alle Münchner zu Ökostrom wechseln, kämen noch mal rund 750.000 Ökostromkunden dazu. Damit würde das Klima um so viel CO2 entlastet, wie 60 Millionen Bäume speichern können.

Ökostrom schont das Klima sofort.

So ein Wechsel zu Ökostrom spart richtig viel schädlicher Emissionen. Um die gleiche Menge CO2 mit Weißbier zu vernichten, müssten Sie 125.000 Gläser leeren. Da ist ein Wechsel über unseren Tarifrechner in 5 Minuten schneller erledigt und die Ersparnis mit der nächsten Stromrechnung sorgt auch für gute Stimmung.

Jeder Wechsel ein Baum fürs Klima.

Wenn Sie zu Ökostrom in München wechseln, entlasten Sie das Klima auf der ganzen Welt. Und zwar um so viele Emissionen, wie 80 Buchen im Englischen Garten speichern. Dafür müssen Sie nicht mal jahrelang wachsen, sondern nur in 5 Minuten zu uns wechseln. Noch besser: Als Neukunde pflanzen wir zusätzlich einen Baum in heimischen Wäldern für Sie. Das ist unsere Baumpflanzgarantie.

Wie den richtigen Stromanbieter in München finden?

Bei der Suche nach einem neuen Stromanbieter in München sind mehrere Kriterien wichtig: Zunächst natürlich: Liefert er auch Strom in München? Das können Sie über eine Google-Suche nach „Stromanbieter München“ herausfinden oder Sie bleiben gleich hier, denn München ist Teil unserer Liefergebiets. Die zweite Frage ist, ob der Stromanbieter München mit günstigem Strom beliefert. Auch diese Frage können wir mit „Ja“ beantworten. Die Stromtarife von ENTEGA sind in der Regel günstiger als der Grundversorgungstarif der örtlichen Stadtwerke.

Worauf sollte ich bei meinem Strom in München achten?

Der direkte Preisvergleich sollte nur ein Kriterium sein bei der Auswahl Ihres neuen Stromanbieters. Wir liefern unseren Kunden nicht nur günstigen, sondern auch klimafreundlichen Ökostrom und bieten faire Vertragskonditionen. Ob es eine Preisgarantie gibt oder eine Wechselprämie angeboten wird, sollte ebenso in Ihren Vergleich einfließen. Auch das sowie einen ausgezeichneten Kundenservice bekommen Sie bei uns.

Günstiger Ökostrom – deutschlandweit.

Wir sind deutschlandweit einer der größten Ökostromanbieter. München ist dabei nur eine von vielen Städten, in denen unsere 370.000 Kunden den günstigen und klimafreundlichen ENTEGA Ökostrom nutzen können. Unsere regionalen Angebote finden Sie hier: Ökostrom Berlin, Ökostrom Bochum, Ökostrom Bremen, Ökostrom Darmstadt, Ökostrom Dortmund, Ökostrom Dresden, Ökostrom Düsseldorf, Ökostrom Essen, Ökostrom Frankfurt, Ökostrom Hamburg, Ökostrom Hannover, Ökostrom Heidelberg, Ökostrom Karlsruhe, Ökostrom Koblenz, Ökostrom Köln, Ökostrom Kassel, Ökostrom Leipzig, Ökostrom Mainz, Ökostrom Mannheim, Ökostrom Münster, Ökostrom Nürnberg, Ökostrom Stuttgart, Ökostrom Wiesbaden, Ökostrom Worms. Und mit unserem Ökostrom-Rechner finden Sie in wenigen Sekunden heraus, wie viel Sie auch in anderen Postleitzahlgebieten mit ENTEGA sparen können.

Sie wollen umziehen? Mit ENTEGA entspannt umziehen – Jetzt Ersparnis für Ökostrom berechnen!

Unsere Ökostromkunden: Bestens zufrieden.

Wer sich für ENTEGA als Ökostromanbieter in München, Hamburg, Berlin oder einer anderen Region Deutschlands entschieden hat, kann am besten beurteilen, ob sich ein Wechsel zu uns lohnt. Wie sehr unsere über 700.000 Kunden deutschlandweit mit uns zufrieden sind, lesen Sie hier:

Das sagen die Kunden über uns:

14.07.2021

Gutes Angebot zum günstigen Preis.

12.07.2021

ihre Seite ist sehr klar und verständlich, einfach zu bedienen. Vielen Dank dafür.

09.07.2021

Ich würde Entega definitiv weiter empfehlen

06.07.2021

Besonders gefallen hat mir der telefonische Kontakt zum Kundendienst. Sehr freundlich und hilfsbereit und alles wurde leicht verständlich erläutert.

19.06.2021

Ich ziehe von Berlin wieder in die Heimat und war vor meinem Umzug nach Berlin schon mal bei Entega. Ich war immer zufrieden über den Kundendienst und woher der Strom bezogen wird. Nun bin ich erneut gerne wieder Kunde.

ENTEGA-Bewertungen

4,6 / 5
(Bewertung der letzten 12 Monate)
7556 Kundenbewertungen

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns als Energieanbieter dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

Strom für München – häufige Fragen.

Was gibt es Wissenswertes zur Stadt München?

München ist die bayerische Landeshauptstadt und über die Stadtgrenzen hinaus vor allem für das alljährliche Oktoberfest auf der Wiesn bekannt. Mit einer Fläche von rund 310,7 Quadratkilometern zählt München rund 1.484.676 Einwohner (Stand: Juni 2020). Zu den wichtigsten historischen Gebäuden und Plätzen in München gehören der Marienplatz mit Neuem und Altem Rathaus, die Theatinerkirche, der Odeonsplatz sowie die Pinakotheken.

Was bedeutet Ökostrom?

Unter Ökostrom versteht man Strom, der zu 100 % aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Beispielsweise aus Wind- oder Wasserkraftwerken, Biogasanlagen oder mithilfe von Photovoltaik-Anlagen. Zudem stammt Ökostrom aus möglichst neu gebauten Anlagen, die ökologisch unbedenklich sind. Dadurch bringt guter, klimafreundlicher Strom die Energiewende voran. Aber nicht alles, was Ökostrom heißt, ist auch tatsächlich welcher. Denn durch das sogenannte RECS (Renewable Energy Certificate System) können Anbieter Kohle- oder Atomstrom als „öko“ ausweisen. Guter Ökostrom ist aber nur dann echt und trägt zum Klima bei, wenn er vollständig aus erneuerbaren Energiequellen stammt.    

Wie hoch ist der Stromverbrauch in München?

Der Münchner verbraucht im Durchschnitt etwa 1.600 kWh Strom pro Jahr. Im Vergleich zum restlichen Bundesland ist die Stadt München damit rund 600 Kilowattstunden unter dem bayernweiten Durchschnitt. Generell bedeutet Stromverbrauch nichts anderes als die Menge an Stromenergie, die ein elektrisches Gerät in einer bestimmten Zeit zum Betrieb benötigt. Möchte man es physikalisch korrekt benennen, müsste es demnach „elektrische Leistung“ heißen. Allerdings geht es beim Stromverbrauch in München, den wir als Menschen verursachen, um die Menge Strom, welcher zum täglichen Leben aufgewendet wird.

Was gibt es Wissenswertes über die Weißwurst?

Dass die Münchener (mit rund 72 % Fleischfans) beim Grillen ganz weit vorne sind, liegt vermutlich auch an der beliebten Weißwurst. Traditionell wird die Weißwurst in Bayern auf dem Oktoberfest genau zwischen 10 und 12 Uhr verzehrt. In dieser Zeitspanne gilt sie als zweites Frühstück und die Bayern lieben dazu süßen Senf und eine Laugenbrezel. Diese Regel stammt allerdings noch aus der Zeit, in der die Würste vom Fleischer nicht vorgegart wurden. Natürlich lässt sich die Weißwurst auf dem Oktoberfest heutzutage zu jeder Uhrzeit bestellen.

Welche Facts gibt es zum Oktoberfest?

Das Oktoberfest in München findet jedes Jahr von Ende September bis Anfang Oktober statt und dauert sechzehn Tage. Es ist das weltgrößte Volksfest und ein gefragtes Ziel für Einheimische sowie Touristen. Seit 1810 wird es jährlich auf der Theresienwiese in München von der ansässigen Stadtverwaltung ausgerichtet. 2019 fand bereits das 186. Oktoberfest in der bayerischen Landeshauptstadt statt. Viele Münchner Brauereien kreieren eigens für das Oktoberfest ein spezielles Bier. 2018 generierte die Wiesn einen Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro.