ENTEGA Service-Nummern

Kunden

06151 49 38 630

Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr

Interessenten

06151 27 64 28 0

Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr

Nachricht per WhatsApp

0157 35 986 491

24 h verfügbar

Facebook Messenger starten

Stromkostenrechner

Sparen mit dem Stromkosten­rechner.

Günstige Tarife finden. Einfach wechseln. Monatlich sparen.

Ökostrom

Ökostrompreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

  • 100 % Ökostrom, ok-power-zertifiziert
  • Oft günstiger als herkömmlicher Strom
  • CO2-frei erzeugt
  • Attraktive Neukundenprämie*
  • 12 Monate Preisgarantie*
  • Stromanbieter-Check "Sehr gut" (CHECK24)

Stromkosten berechnen – Klima schonen und sparen.

Per Stromkostenrechner herausfinden, wie viel ein Ökostromvertrag monatlich kostet

Mit dem Stromkostenrechner günstigen Tarif finden.

Mit unserem Stromkostenrechner können Sie leicht herausfinden, wie viel Sie ein günstiger ENTEGA-Ökostromvertrag monatlich kostet und wie viel in Ihrem Haushalt an Kosten eingespart werden könnte. Geben Sie einfach an, wie hoch Ihr erwarteter Jahresverbrauch ausfällt. Wenn Sie Ihren Verbrauch nicht kennen, verwenden Sie unsere Schätzhilfe: Wenigverbraucher und Singles haben meist einen Jahresverbrauch von etwa 1.600 kWh, Paare verbrauchen rund 2.000 kWh und Familien mit ein bis zwei Kindern etwa 3.500 bis 4.500 kWh. Mit dem Stromkostenrechner ermitteln Sie den Preis für Ihren Jahresverbrauch.
Übrigens: Besitzer einer Nachtspeicherheizung profitieren bei uns von individuellen Tarifen für Heizstrom.

Stromkosten berechnen und Geld sparen

Mit dem Stromkostenrechner Geld sparen.

Ökostrom ist heute oft günstiger als herkömmlicher Strom. Durch den Ausbau erneuerbarer Energien und die wachsende Zahl von Stromversorgern mit Ökoenergie sinken die Preise für Ökostrom. Zu Ihrem Vorteil: Denn so können wir Ihnen faire Tarife anbieten. Der Vergleich und ein Anbieterwechsel kann eine große Ersparnis mit sich bringen. Mit dem Stromkostenrechner können Sie nicht nur Stromkosten vergleichen, sondern auch direkt zu uns wechseln. Wir kümmern uns darum, dass Sie nach Ablauf der Vertragslaufzeit mit unserem günstigen Ökostrom versorgt werden. Wenn Sie umziehen, können Sie Ihren Stromanbieter früher wechseln. Damit Sie gleich bei Einzug Ökostrom von uns bekommen, sollten Sie möglichst früh Ihren neuen Strom anmelden.

Wie Sie Ihren Stromverbrauch senken können.

Auch ohne einen Stromkostenrechner kann jeder einfach ganz einfach die Stromkosten senken. Alles, was es dafür braucht, sind kleine Änderungen im Alltag, mit denen man seinen Stromverbrauch senkt. Zum Beispiel Stromfresser wie alte Kühlschränke oder Wäschetrockner gegen neue Geräte, die effizienter sind, austauschen. Das klingt erst mal teuer, allerdings lässt sich so auf einen Schlag eine Menge Strom sparen und die Stromkosten lassen sich reduzieren.
Viele weitere Tipps für einen ressourcenschonenden Umgang mit Strom und auch mit Wasser finden Sie hier: Strom und Wasser sparen. Dennoch: Ein Blick in unseren Stromkostenrechner und Strompreise vergleichen lohnt sich immer.

4 Fragen zum Stromkostenrechner.

Was kostet 1 kWh Strom 2020?


Aktuell zahlen Sie als Verbraucher für Ihren Strom in den eigenen vier Wänden bei einem Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden rund 30,91 Cent/kWh (Stand: Juli 2020). Diesem Wert liegt der derzeit gesenkte Mehrwertsteuersatz von 16 Prozent zugrunde. Zum Vergleich: 2000 waren es nur etwa 14 Cent pro Kilowattstunde.

Dennoch schätzen Experten, dass in diesem Jahr die Preisspitze beim Strom erreicht sein könnte und die Preise für die Energieversorgung ab kommendem Jahr wieder sinken. Das liegt vor allem auch daran, dass Ende 2020 die Förderung der ältesten EEG-Umlage ausläuft.

Zudem wollen Union und SPD 2021 und 2022 die Kosten der EEG-Umlage dämpfen. Dies soll durch Mittel aus dem Haushalt sowie Einnahmen aus dem CO2-Preis (Erdgas, Benzin, Diesel etc.) verwirklicht werden. Allerdings entscheiden die jeweiligen Stromanbieter am Ende, ob die Kostenersparnis auf den Verbraucher umgelegt wird.

.

Wie lässt sich der Stromverbrauch berechnen?


Um den persönlichen Stromverbrauch zu berechnen und damit die Höhe Ihrer monatlichen Kosten im Blick zu haben, können Sie einfach unseren Stromkostenrechner zur Hilfe nehmen.

Rechnen Sie lieber ganz klassisch mit Stift, Papier und Taschenrechner, lässt sich der Stromverbrauch von Elektrogeräten anhand dieser Formel herausfinden:

Schauen Sie auf dem Gerät nach der Wattzahl. Nehmen wir nun einfach mal an, dass Ihre LED-Leuchte rund 60 Watt besitzt und 5 Stunden am Tag leuchtet – daraus ergibt sich:

60 W x 5 Stunden (h) = 300 Wh = 0,3 kWh
1 kWh = 1.000 Wh 0,3 kWh = 300 Wh 

Die Kosten betragen 0,3 kWh x 0,31 Euro = 0,093 Euro. 

Hochgerechnet aufs ganze Jahr entstehen durch die eine LED-Lampe etwa 33,95 Euro Stromkosten.

Wie viel kostet der Strom im Monat?


Um die Höhe der monatlichen Abschlagszahlung für Ihren Stromanbieter herauszufinden, ist der aktuelle Strompreis, die Größe des Haushalts, Ihr Stromverbrauch sowie Ihr Wohnort entscheidend.

Für zwei Personen belaufen sich die monatlichen Stromkosten bei einem Verbrauch von 200 kWh/Monat auf durchschnittlich 55 Euro. Verbrauchen Sie zu Hause besonders wenig Strom, kann der Strompreis für einen Zweipersonenhaushalt auch bei circa 30 Euro liegen.

Ich kenne meinen genauen Verbrauch nicht. Funktioniert der Rechner trotzdem?


Ja! Verbraucher, die ihren Stromverbrauch berechnen möchten, aber nicht genau wissen, was ihre Elektrogeräte vom Kühlschrank bis zur Waschmaschine Monat für Monat an Euro „verlangen“, können ihren Verbrauch einfach schätzen. Unser Strompreisrechner orientiert sich an der Haushaltsgröße mit folgenden Werten, die dem Durchschnitt entsprechen: 1.600 Kilowattstunden bei einem Singlehaushalt, 2.000 kWh bei zwei Personen, 3.500 kWh bei einem Dreipersonenhaushalt und 4.500 kWh bei einer 4-köpfigen Familie. Tragen Sie für die Berechnung einfach Ihren geschätzten Verbrauch zusammen mit Ihrer PLZ ein, der Strompreisvergleich berechnet dann. So sehen Sie, ob sich Einsparungen bei den Stromkosten ergeben – und ein Stromwechsel nur konsequent wäre.

Das sagen die Kunden über uns:

26.10.2020

Die Seite ist gut aufgebaut und alles geht schnell und einfach. Wenn der Rest auch so läuft bin ich sehr zufrieden.

26.10.2020

Unkomplizierte Abwicklung, freundlicher Service, von Großkonzernen unabhängig - und 100% Ökostrom - das sind die Gründe, warum ich bei entega bleibe.

25.10.2020

Öko ist uns sehr wichtig.

25.10.2020

Ich bin schon Gas Kunde und dies hat mich dazu bewogen, auch den Strom bei Ihnen zu beziehen - DANKE.

21.10.2020

Die persönliche Ansprache per Telefonat. Die Freundlichkeit Ihrer Mitarbeiter. Der gute Aufbau Ihrer Homepage sowie die einfache Möglichkeit eines Vertragsabschlusses.

ENTEGA-Bewertungen

4,6 / 5
(Bewertung der letzten 12 Monate)
5222 Kundenbewertungen

Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi hilft uns als Energieanbieter dabei, Ihre Bewertungen zu sammeln und auszuwerten.

Jetzt Stromkostenrechner nutzen.

Tarif berechnen