Nachtstrom-Vergleich

Nachtstrom: Tarife vergleichen und sparen.

Rund um die Uhr günstig: Ökostromtarife für die Nachtspeicherheizung.

Ökoheizstrom

Heizstromtarif vergleichen:

Bitte wählen Sie Ihren Heizstromtyp
Bitte wählen Sie Ihren Zählertyp
Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.
Bitte geben Sie Ihren Verbrauch ein.

Hier finden Sie Ihren Zählertyp

Angaben zu Ihrem Stromzähler finden Sie entweder auf Ihrer Rechnung oder Sie können anhand der Anzahl oder des Aussehens der vorhandenen Zähler die Auswahl treffen.

Eintarifzähler exkl. Haushaltsstrom

Sie haben zwei Zähler mit jeweils einem Zählwerk.

Über diese beiden Zähler erfolgt die Messung für Heizungs- bzw. Haushaltsstrom getrennt voneinander.

Auswahl übernehmen

Doppeltarifzähler exkl. Haushaltsstrom

Sie haben zwei Zähler. Ein Zähler besitzt ein Zählwerk, der zweite Zähler zwei Zählwerke.

Es handelt sich somit um einen Doppel-/Zweitarifzähler für Heizungsstrom und um einen Eintarifzähler für Haushaltsstrom.

Auswahl übernehmen

Doppeltarifzähler inkl. Haushaltsstrom

Sie haben einen Zähler und dieser besitzt zwei Zählwerke.

Es handelt sich somit um einen Doppel-/Zweitarifzähler, über den der Strom für Ihre Heizung und Ihren Haushalt getrennt gemessen werden.

Auswahl übernehmen

Eintarifzähler inkl. Haushaltsstrom

Sie haben einen Zähler und dieser besitzt ein Zählwerk.

Es handelt sich somit um einen Eintarifzähler, über den der Strom für Ihre Heizung und Ihren Haushalt gemeinsam gemessen wird.

Auswahl übernehmen

Hier finden Sie Ihren Zählertyp

Unsere Heizstromtarife bieten wir bis zu einem Jahresstromverbrauch von 50.000 kWh an.

Bei Fragen beraten wir Sie kostenfrei gerne unter 0800 111 10 555.

Verbrauch anpassen

  • Stromvertrag inklusive Prämie*
  • 100 % Ökostrom, ok-power-zertifiziert
  • CO2-frei und atomstromfrei erzeugt
  • ohne Vorauskasse
  • oft günstiger als herkömmlicher Strom
  • mit Preisgarantie*

Günstig und klimafreundlich: Ökoheizstrom.

Klimafreundlicher Ökoheizstrom

Nachhaltig heizen, Tag und Nacht.


Der Verbrauch liegt bei Stromheizungen oft höher als z. B. bei Gasheizungen. Dann ist ein Wechsel in einen Ökostromtarif sinnvoll. Denn der erspart unserem Klima schädliche CO2-Emissionen. Unsere Ökostromtarife stammen zu 100 % aus regenerativen Quellen und sind ok-power-zertifiziert. Der Wechsel zu Ökostrom geht direkt online und dauert kaum 5 Minuten.

Günstiger Ökoheizstrom

Mit Strom heizen? Dann aber günstig.


Nachtstrom-Vergleiche waren bis vor wenigen Jahren üblich. Damals gab es nämlich noch Nachtstrom-Tarife, mit denen Kunden nachts zu günstigen Konditionen Strom beziehen und in ihrenNachtspeicherheizungen für den nächsten Tag „einlagern“ konnten. Die Kraftwerke profitierten so von einer stärkeren Auslastung in der Nacht. Heute gibt es kaum noch Nachtstrom. Die Tarife zu vergleichen lohnt sich trotzdem, denn selbst Ökostromtarife sind oft preiswerter als herkömmlicher Heizstrom.

Bringt mehr als ein Nachtstrom-Vergleich: Ihr Wechsel zu uns.

Nachtstrom Vergleich mit Ökostrom

100 % Ökostrom zum Heizen.

Unser Heizstrom ist echter Ökoheizstrom. Das bedeutet: Er ist vollständig CO2-frei und atomstromfrei erzeugt.

Nachtstrom: Vergleich günstiger Tarife

Günstiger Strom zum Heizen.

Unsere Tarife sorgen für gutes Klima – und das zu einem fairen Preis.

Statt Nachtstrom: 24 h günstige Tarife

Tageszeitunabhängig günstig.

Der Preis für unseren Ökostrom ist, anders als Nachtstrom, rund um die Uhr immer gleich günstig.

Nachtstrom Vergleich: Preisgarantie

Mit Preisgarantie*.

Von Lieferbeginn an bleibt der Preis gleich – für mindestens ein ganzes Jahr.

Nachtstrom Vergleich: Neukundenprämie

Mit Neukundenprämie*.

Für Ihren Wechsel zu ENTEGA bedanken wir uns mit einer Neukundenprämie*.

Nachtstrom Vergleich: Kundenservice

Verlässlicher Kundenservice.

Unser Kundenservice wurde von CHECK24 wiederholt mit „Sehr gut“ ausgezeichnet.

Ökoheizstrom: Tarif berechnen.

Tarif berechnen

Wissenswertes zu Nachtstrom-Vergleichen.

Nachtstrom Vergleich: Wissenswertes

Was bedeutet die Bezeichnung „Nachtstrom“?


In den Siebzigern kam der Begriff „Nachtstrom“ das erste Mal auf. Damals wurde Strom hauptsächlich in Kohlekraftwerken erzeugt. Zu dieser Zeit waren Stromverbräuche in Deutschland tagsüber wesentlich höher als nachts. Um die Kraftwerke aber auch in der Nacht möglichst effizient zu betreiben, bot man für diese Tageszeit spezielle Stromtarife an. Diese Tarife waren etwas günstiger, der in der Nacht bezogene Strom wurde in Nachtspeicherheizungen zwischengespeichert, ehe er am Tag Verwendung fand.

Was bringt ein Nachtstrom-Vergleich?


Der klassische Nachtstrom ist heute unüblich geworden. Das bedeutet, dass die Preise für Strom inzwischen unabhängig von der Tageszeit festgelegt sind. Aber auch, wenn man mittlerweile nicht mehr unmittelbar Nachtstrom-Tarife vergleicht, so lohnt sich doch der Vergleich der heute üblichen „normalen“ Stromtarife.

Was bietet Heizstrom von ENTEGA?


Unser Strom ist rund um die Uhr gleich günstig. Das ist auch der Grund, warum wir keinen Extra-Nachtstromtarif anbieten. Dennoch haben wir für Besitzer einer Nachtspeicherheizung einen speziellen, klimafreundlichen Heizstromtarif im Angebot. Warum? Haushalte mit Nachtspeicherheizungen nehmen für gewöhnlich mehr Strom ab als andere Haushalte. Die einzige Voraussetzung: Es muss eine separate Zählermessung des Heizstrombedarfs möglich sein.

Ist Strom für Nachtspeicherheizungen klimafreundlich?


Wenn er von ENTEGA stammt, ja. Zwar ist der Verbrauch beim Heizen mittels Strom häufig erhöht. Doch wer sich bewusst für einen Stromtarif aus regenerativen Energien entscheidet, kann dem Klima dennoch etwas Gutes tun. Unser Heizstrom ist 100 % Ökostrom, CO2-frei und atomstromfrei erzeugt und mit dem ok-power-Zertifikat ausgezeichnet.

Mit Ökoheizstrom Tag und Nacht sparen.

Tarif berechnen