Bonn Gas

Gas Bonn: Gaspreise für Bonn vergleichen.

Tipps zur Auswahl von Gasanbietern, zu Wechsel und Anmeldung.

Ökogas

Gaspreis in Bonn berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.

Sichern Sie sich Ihre Neukundenprämie*.

Mit einem günstigen Gasanbieter für Bonn lassen sich oft einige Euro sparen. Wer nach Bonn gezogen ist oder länger hier lebt, weiß, dass es sich lohnt, die Gaspreise in Bonn zu vergleichen. Schließlich sind die Kosten allgemein und besonders für Energie und Gas in Bonn wie in ganz Deutschland gestiegen. Mit einem Gasvergleich wissen Sie in wenigen Klicks, ob sich ein Wechsel zu einem anderen Anbieter lohnt.

Wie findet man den richtigen Gasanbieter in Bonn?

Sie sind in eine WG in Poppelsdorf oder in der Südstadt gezogen? Sie haben mit Ihrer Familie eine Wohnung in Beuel oder der Altstadt? Achten Sie beim Vergleich der Gaspreise für Bonn darauf, passende Tarife zu vergleichen. So bieten Anbieter oft spezielle Tarife für Wenigverbraucher mit besonders günstigen Grundpreisen sowie für Mehrverbraucher mit besonders günstigen Arbeitspreisen an.

Wie melde ich in Bonn mein Gas an?

Wenn Sie Ihren Gasanbieter in Bonn wechseln möchten, können Sie das online in wenigen Klicks mit unserem Tarifrechner erledigen und ENTEGA-Kunde werden. Bei Fragen zum Wechsel sind wir für Sie da: per E-Mail unter kundenservice@entega.de oder telefonisch über unsere kostenlose Service-Hotline 0800 480 0900.

Bonn – Gasanbieter wechseln in 5 Minuten.

Gas in Bonn anmelden mit Tarifrechner

Tarifrechner nutzen, Gasverbrauch schätzen und Postleitzahl eingeben.

Tarifrechner nutzen, Gasverbrauch schätzen und Postleitzahl eingeben.

Passenden Tarif wählen, Anschrift und Zählernummer ausfüllen.

Gas in Bonn anmelden und einfach wechseln

Fertig! Wir kümmern uns um die Kündigung bei Ihrem bisherigen Gaslieferanten in Bonn.

Heizen mit Gas in Bonn.

Von der Gaslaterne zum Gasversorger in Bonn.

Von der ersten Gaslaterne Mitte des 19. Jahrhunderts zum ausgebauten Gasnetz in Bonn: Seit 1879 kann man sich in Bonn mit Gas versorgen lassen. Inzwischen lassen sich etwa 55.000 Haushalte mit Erdgas versorgen. Seit der Liberalisierung des Energiemarktes 2006 muss der Gasanbieter nicht aus Bonn kommen: Jeder kann seinen Versorger deutschlandweit frei wählen

Gas in Bonn: 55.000 Haushalte

Klimawandel und Gas in Bonn.

Rund 651 Hektar Grünflächen, 100.000 städtische Bäume und 600 Hektar städtische Waldfläche gibt es in Bonn (bonn.de, Stand 09/2022). Keine Frage: Bonn ist lebenswert. Auch keine Frage: Der Klimawandel ist am Rhein spürbar. Seit 1895 hat sich die Temperatur im Jahresmittel um 2,0 °C erhöht – 2020 wurde mit 13 °C ein neuer Rekord aufgestellt (General-Anzeiger Bonn, Stand 01/2022). Ein Grund mehr, zu einem Gasanbieter in Bonn zu wechseln, der sich für die Energiewende engagiert und Kunden mit klimafreundlichem Erdgas versorgt.

Klima schonen: Mit dem Gasvergleich für Bonn.

Günstige Gaspreise für Bonn finden und gleichzeitig etwas für die Energiewende tun, das geht. Wechseln Sie einfach zu einem Versorger, der nicht nur günstige Gaspreise für Bonn bietet, sondern auch klimaneutrales Erdgas liefert. So können Sie mit einem Wechsel zum Klimaschützer werden.

Klimaneutralität: Beim Heizen mit Gas lassen sich CO2-Emissionen nicht vermeiden. Sie entstehen durch Gewinnung, Transport und Verbrennung von Gas. Bei klimaneutralem Erdgas werden diese Emissionen in mindestens der gleichen Höhe ausgeglichen. 

Energiewende: Als Kunde mit klimaneutralem Erdgas leisten Sie einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeit, denn jeder Ökogas-Kunde verringert insgesamt den Anteil von konventionellem Erdgas. 

ENTEGA Service-Nummer
Mo.–Fr. 8–20 Uhr
Anruf zum Ortstarif

06151 27 64 28 0
Interessenten

Warum zu ENTEGA wechseln?

Günstig für Bonn: Gas von ENTEGA.

In unserem Tarifangebot haben Sie die Wahl: Möchten Sie zum Beispiel einen Gastarif mit langfristig stabilen Preisen, legen Sie Wert auf einen günstigen Tarif oder auf Gas mit Prämie und eine besonders attraktive Neukundenprämie* wie z. B. ein iPad? Wir sind Ihr günstiger Gasanbieter und bieten den richtigen Gastarif für jeden in Bonn – egal, ob Single, WG oder Familie.

Gasanbieter mit bestem Kundenservice.

Wir bieten in Bonn nicht nur Ökogas, sondern auch ausgezeichneten Service – einfach und schnell, online und telefonisch. Guter Service ist uns einfach wichtig. Das zeigen auch die vielen positiven Kundenbewertungen des unabhängigen Bewertungsdienstleisters eKomi. Rufen Sie uns an und wir beweisen es Ihnen.

Klimaneutral heizen in Bonn – Gas mit CO2-Ausgleich.

Unser Erdgas für Bonn wie für ganz Deutschland ist garantiert klimafreundlich. Das bestätigen Prüfungen durch unabhängige Institute. So stellt z. B. der TÜV Rheinland regelmäßig sicher, dass sämtliche CO2-Emissionen, die durch unsere Gas-Kunden in Bonn entstehen, vollständig ausgeglichen werden.

Günstiges Ökogas – in Bonn und deutschlandweit.


Unsere regionalen Angebote finden Sie hier: Gas Berlin, Gas BochumGasumstellung Bremen, Gas Darmstadt, Gas Dortmund, Gas Dresden, Gas Düsseldorf, Gas Essen, Gas Frankfurt, Gas Hamburg, Gas Hannover, Gas Heidelberg, Gas Karlsruhe, Gas Kassel, Gas Koblenz, Gas Köln, Gas Leipzig, Gas Mainz, Gas Mannheim, Gas MünchenGas Münster, Gas Nürnberg, Gas Stuttgart, Gas Wiesbaden, Gas Worms​​​​​​​. Darüber hinaus ist unser Ökogas auch in vielen weiteren Postleitzahlengebieten verfügbar!

Gas Bonn: Fragen und Antworten.

Wie melde ich mein Gas in Bonn an?

Ihren Gasvertrag melden Sie über Ihren neuen Gasanbieter in Bonn an. Das geht komfortabel online, meist in wenigen Minuten über den Tarifrechner des Versorgers. Dazu brauchen Sie nur wenige Angaben wie Name, Geburtsdatum, Anschrift, Zählernummer und Zählerstand, bisherigen Gasanbieter und Bankverbindung.

Wer liefert Gas in Bonn?

Seit der Energiemarkt im Jahr 2006 geöffnet wurde, können Sie Ihr Erdgas in Bonn von Anbietern deutschlandweit beziehen. Viele, auch regionale Anbieter, liefern ihre Energie wie Strom und Gas in ganz Deutschland. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie einen bewährten Energieversorger wählen, keinen „Billig-Discounter“, denn einige dieser Billiganbieter sind in der Vergangenheit insolvent gegangen. Gute Anbieter erkennen Sie an Gütesiegeln (z. B. TÜV, ok power) und vielen positiven Kundenbewertungen.

Kann beim Wechsel des Gasversorgers etwas schiefgehen?

Vom Wechsel Ihres Anbieters werden Sie nichts mitbekommen. Der eigentliche Wechsel ist ein reiner Verwaltungsvorgang. Sie werden durchgängig mit Gas versorgt. Die fortlaufende Gasversorgung ist in Deutschland sogar per Gesetz abgesichert.