ENTEGA Umzug

Einfach umziehen, Vertrag mitnehmen.

Umzug in nur 5 Minuten. Für Strom und Gas. Deutschlandweit.

Sie ziehen um? Dann nutzen Sie einfach unseren Umzugsservice. Egal, ob Sie bereits Kunde bei uns sind und Ihren Gas- oder Stromvertrag mitnehmen oder ob Sie neuer Kunde bei uns werden möchten: Der Wechsel dauert nur 5 Minuten. Einfach Tarif berechnen, Strom anmelden und schon bald haben Sie günstige Ökoenergie in Ihrem neuen Zuhause.

ENTEGA als Stromanbieter/Gas­anbieter beim Umzug mitnehmen.

Mit unserem Umzugsservice nehmen Sie Ökostrom und Erdgas ganz einfach mit in Ihr neues Zuhause ganz einfach mit. Sie können die Ummeldung mit wenigen Klicks direkt im ENTEGA Kundenportal erledigen oder uns unter 06151 493 8640 telefonisch kontaktieren.

Zum Kundenportal

Umziehen und Strom/Gas neu bei ENTEGA anmelden.

Wenn Sie umziehen, ist das eine gute Gelegenheit, Strom und Gas auf unsere günstigen, klimafreundlichen Tarife umzustellen. Mit unserem Strom-und-Gas-Kombitarif bekommen Sie alles in einem. Die Vorteile – ein Ansprechpartner, eine Rechnung – können Sie auch nutzen, falls Sie bereits Kunde sind und bisher nur Strom bzw. nur Gas von uns beziehen.

Sie können die Ummeldung mit wenigen Klicks direkt im ENTEGA-Kundenportal erledigen oder uns unter 06151 493 8640 telefonisch kontaktieren.

Tarif berechnen

3 Dinge, die Sie bei einem Umzug außerdem beachten sollten.

Kümmern Sie sich frühzeitig um ein Umzugsunternehmen.

Falls Sie ein Umzugsunternehmen beauftragen möchten, kümmern Sie sich am besten sofort nach Vertragsunterzeichnung für Ihr neues Zuhause darum. So haben Sie ausreichend Zeit, um Angebote einzuholen und müssen nicht das erstbeste und vielleicht auch teuerste nehmen. Sollten Sie Ihren Umzug selbst übernehmen: Fragen Sie Ihre Freunde rechtzeitig, ob sie als Umzugshelfer einspringen können. Auch einen Transporter sollten Sie so früh wie möglich reservieren.

Zählerstände ablesen nicht vergessen.

Lesen Sie sowohl in der alten als auch in der neuen Wohnung bei der Schlüsselübergabe mit dem Vermieter die Zählerstände ab. Notieren Sie die Ablesewerte und übermitteln Sie sie an die entsprechenden Versorger, damit diese verbrauchsgenau abrechnen können. Sonst zahlen Sie am Ende für Energie, die Sie gar nicht genutzt haben und wundern sich über Ihren enormen Gas- oder Stromverbrauch. Sie brauchen mehr? Wir haben alle wichtigen Umzugstipps und eine Checkliste, was Sie von Auszug bis Ummeldung beachten sollten, für Sie zusammengestellt. Außerdem helfen wir Ihnen mit vielen nützlichen Informationen, Umzugskosten zu sparen.