Kundenbewertung

ENTEGA Kundenerfahrungen.

Ihre Erfahrungen mit ENTEGA sind unser Antrieb. Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi unterstützt uns dabei, die Bewertungen unserer Kunden zu sammeln und auszuwerten. Wir freuen uns über Lob. Aber genauso über Kritik. Denn nur Ihre ehrliche Meinung gibt uns die Möglichkeit, unsere Produkte und unseren Service weiter zu verbessern. Und das ist gut für alle ENTEGA Kunden.
4,3
/
5

Alle Bewertungen im Überblick:

17.01.2017
- weil es Ökostrom ist (zu min. gehen wir davon aus :-)
- Preis/Leistung top
- "Freunde werben"-Button hatte in 12/2016 nicht funktioniert (oder wir waren unfähig ihn entsprechend zu bedienen)
16.01.2017
Anmeldung im Internet problemlos und einfache Kommunikation. Weiteres kann ich noch nicht sagen, da wir neu bei Ihnen sind.
16.01.2017
Guter, schneller, flexibler Anbieter
15.01.2017
Bislang ist alles einwandfrei gelaufen, d.h. u.a. der Wechsel von meinem vorhergehenden Anbieter. Aller Unterlagen wurden mir schnell zugestellt.
15.01.2017
Der Wechsel ging einfach und unkompliziert über die Bühne. Alles prima.
14.01.2017
einfache Bestellabwicklung, gute verständliche Nachrichten zum jeweiligen Sachstand des Wechsels, gutes Kundenportal mit allen wichtigen Funktionen
13.01.2017
Ummeldung hat reibungslos geklappt. Umstellung der Lieferung erfolgt jedoch erst in 4 Tagen.
13.01.2017
der Stromwechsel wurde mit dem Vorlieferant gut geregelt,war auch vorher schon bei Entega, wegen Geldsparung Anbieter gewechselt, wurde dort aber immer teurer u. auch unzufriedene Abwicklung
13.01.2017
Übersichtlichkeit der Homepage und der damit verbundenen Transparenz des Preises. Problemloses anmelden ohne viel Aufwand. Preis-Leistungsverhältnis stimmte.
12.01.2017
Nach Ihrem nicht angeforderten Angebot per Telefon Ende 2015 haben wir uns einverstanden erklärt, zukünftig den Strom bei entega zu beziehen. Unser bisheriger Vertrag bei der *** war jedoch erst zum 31.12.2016 kündbar. Entega hat unseren Vertrag bei der *** zu diesem Termin gekündigt und in Aussicht gestellt, uns vor Beendigung des Liefervertrags ein aktuelles Angebot zu unterbreiten. Dies ist nicht geschehen. Ab Mitte des Jahres 2016 haben wir den Strom teuer bei der *** weiter bezogen. Erst auf unsere Rückfrage Ende 2016 wurde uns ein neues Angebot zugesandt. Wir haben den unterschriebenen Vertrag am 22.12.2016 per E-Mail an entega zurückgesandt und vorsichtshalber am 28.12.2016 nochmals nachgefragt. Angeblich ist der Vertrag nicht per E-Mail bei Ihnen eingetroffen, woraufhin wir ihn umgehend am 28.12.2016 per Post versandt haben. In der inzwischen erfolgten Bestätigung steht als Liefertermin nun der 18.01.2017, nicht der 01.01.2017.
Die Bearbeitung bzw. der Abschluss eines Vertrages mit Ihrem Unternehmen hat sich insgesamt als sehr schwierig herausgestellt. In einem heutigen Telefongespräch mit Ihrem Servicecenter wurde ich jedoch sehr freundlich und kompetent beraten. Meine schlechte Bewertung bezieht sich daher nicht auf alle Mitarbeiter.
Kommentar von entega.de:
Die Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit der verzögerten Anmeldung bedauern wir sehr. Zur Klärung der Hintergründe haben wir uns persönlich mit dem Kunden in Verbindung gesetzt.