Neues von ENTEGA

ENTEGA Förderprogramm stark nachgefragt – Steigerung um über 60 Prozent zum Vorjahr.

Förderprogramme 2017: Gefragt wie noch nie. Unsere vielfältigen Fördermöglichkeiten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Gasanbieter Wechsel

Unsere Kunden sparen mit uns nicht nur durch günstige Tarife. Sie profitieren auch von Förderungen, die sich richtig lohnen! Unsere Förderprogramme wurden im vergangenen Jahr besonders stark nachgefragt. Über eine Viertelmillion Euro haben wir zum Beispiel für Heizungsumstellungen oder die Neuanschaffung effizienter Kühlgeräte zur Verfügung gestellt. Mehr als 4.000 Einzelmaßnahmen wurden von uns gefördert. Dies entspricht einer Steigerung aller geförderten Maßnahmen um über 60 Prozent im Vergleich zum Jahr 2016. Fördergelder gibt es für die Themenfelder Energiesparen und Energieeffizienz, Heizung, Solarenergie, Smart Home und Elektromobilität. Die Fördermittel für jede Einzelmaßnahme sind dabei ganz vielfältig und breit gefächert. So können unsere Kunden beispielsweise aus vier unterschiedlichen Haushaltsgeräten wählen, um sich davon ein energiesparendes Gerät ihrer Wahl fördern zu lassen. Wer seine Heizung von einer anderen Energieart auf energiefreundliches Ökogas umstellt, den unterstützen wir mit bis zu 1.000 Euro. Eine Modernisierung der bestehenden Heizung auf die Nutzung von Brennstoffzellentechnik wird mit 500 Euro unterstützt. Und ENTEGA Kunden erhalten darüber hinaus einen Zuschuss von 400 Euro, wenn sie sich einen Stromspeicher einbauen und einen Vertrag für ENTEGA Solarstrom komplett abgeschlossen haben. Alle Fördermöglichkeiten sowie Informationen zur Bedingungen der Förderung finden Sie hier.

KLIMAFREUNDLICHES ÖKOGAS. TÜV-ZERTIFIZIERT.

Jetzt wechseln
RSS
    Bisher kein Kommentar vorhanden.
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Auf einen Kommentar antworten
    • Bitte geben Sie einen Kommentar ein. Er muss aus mindestens 2 Zeichen bestehen.

    • Bitte geben Sie Ihren Namen ein.

    • Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

* Pflichtfelder

Abschicken