Kundenbewertung

ENTEGA Kunden­erfahrungen.

Ihre Erfahrungen mit ENTEGA sind unser Antrieb. Der unabhängige Bewertungsdienstleister eKomi unterstützt uns dabei, die Bewertungen unserer Kunden zu sammeln und auszuwerten. Wir freuen uns über Lob. Aber genauso über Kritik. Denn nur Ihre ehrliche Meinung gibt uns die Möglichkeit, unsere Produkte und unseren Service weiter zu verbessern. Und das ist gut für alle ENTEGA Kunden.

4,3
/
5

Alle Bewertungen im Überblick:

21.11.2017
Wechsel hat sehr gut geklappt. Die Grundgebühren sind zu hoch !
20.11.2017
Die Beratung war freundlich, die Umsetzung meiner Wünsche schnell und problemlos.
18.11.2017
unkomplizierte Buchung und effektiver Service
18.11.2017
Sehr gute Beratung und Hilfe bei der Rückabwicklung
Vielen Dank
18.11.2017
Die Mitarbeiter des Call-Centers sind sehr freundlich. Die Anliegen werden schnell bearbeitet. Es gibt keine langen Warteschleifen.
17.11.2017
Die Beratung war sehr gut und freundlich.
Habe den Tarif für Singles gewählt - aber erst ab einem Verbrauch über *** Einheiten erhält man die versprochene Prämie. Das ist ein bisschen ärgerlich, vor allem, weil es ja damit Stromsparen nicht gerade fördert. Also eigentlich kontraproduktiv zu ihrer alternativen Konzeption. Bei anderen Stromkonzernen ist die Prämie an die Laufzeit gebunden, das finde ich fair - aber soll der/die KundIn keine Prämie erhalten, die verantwortlich den Strom spart und nicht über die *** -Grenze kommt - DAS widerspricht einer alternativen Energiepolitik.
17.11.2017
Ich ware sehr zufrieden mit der Erstberatung für den Abschluss des Vertrages. Die Mitarbeiterin hat alles ausführlich erklärt und war sehr freundlich.
Ich würde den Anbieter weiterempfehlen da man sehr gut beraten wird und auch auf weiter Sachen nach Vertragslaufzeitende hingewiesen wird.
17.11.2017
Das Gespräch mit der Kundenberatung war sehr freundlich







16.11.2017
Wir haben einen Vertrag online abgeschlossen und waren sehr zufrieden mit dem online Auftreten von entega.
14.11.2017
Der Übergang von dem alten zum neuen Anbieter Entega war unbefriedigend. Obwohl beim telefonischen Abschluss alles o.k. war und auch schriftlich der Übergang nahtlos per Datum angekündigt war hatte ich ohne vorigen Hinweis von Entega, das der zugesagte Termin nicht eingehalten werden kann, einen Vertrag des Netzbetreibers (Sicherstellung der gesetzliche Grundversorgung) vorliegen. Also für 2 Wochen einen weiteren und teureren Vertrag. Eine plausible Erklärung ist mir Entega schuldig geblieben.
Kommentar von entega.de:
Wir bedauern sehr, dass es bei der Anmeldung zu Verzögerungen gekommen ist und entschuldigen uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Zur Aufklärung der Hintergründe haben wir uns persönlich mit dem Kunden in Verbindung gesetzt.