Neues von ENTEGA

Update – ENTEGA Vereinsaktion 2019: Jetzt abstimmen!

ENTEGA unterstützt regionale Vereine mit insgesamt 36.000 Euro. Die Abstimmungsphase läuft!

Die ENTEGA Vereinsaktion geht in die nächste Runde. Seit rund sechs Wochen bewerben sich Vereine aus den Regionen Darmstadt, Mainz, Bergstraße, Ried, Odenwald und Rheinhessen mit Ihrem Herzensprojekt um eine Gesamtfördersumme von 36.000 Euro. Pro Region teilen sich am Ende der Abstimmung die fünf Vereine mit den meisten Stimmen insgesamt 5.750 Euro. Zusätzlich verleiht ENTEGA einen mit 1.500 Euro dotierten Klimapreis für besonders klimafreundliches Engagement.

 

Die Abstimmungsphase beginnt

Nach der Bewerbungsphase beginnt jetzt die Abstimmungsphase. Unter https://vereinsaktion.entega.de/profile/ findet man eine Übersicht aller teilnehmenden Vereine. Vom 22. Oktober bis zum 13. November 2019 kann hier jeder täglich kostenlos für seinen Favoriten abstimmen und so mitentscheiden, welcher Verein eine Förderung bekommt. Alle Stimmen werden bis zum Abstimmungsende summiert.

Am 13. November ziehen dann die ersten fünf Bestplatzierten je Region ins „Finale“ ein. Bis zum 15. November um 16 Uhr kann dann nochmals abgestimmt werden. Dann entscheidet sich, welcher Verein mit welcher Summe gefördert wird.

Am 20. November 2019 werden die Gewinnerprojekte bekanntgegeben.

 

Weitere Einzelheiten zum genauen Ablauf der Vereinsaktion gibt es unter: https://vereinsaktion.entega.de/.

RSS
Artikelempfehlung