Eine Kooperation von

Von

CLUBSPARER

Günstige Ökoenergie von ENTEGA & attraktive Neukundenprämien1,2.
Für ACE-Mitglieder!

Ökostrom

Ökostrompreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.
Wie viel Strom verbrauche ich?

Stromverbrauch nach Personen im Haushalt schätzen:

Schließen

Sichern Sie sich Ihre Prämie1,2.

Ökogas

Gaspreis für Ihren Ort berechnen:

Bitte geben Sie eine korrekte Postleitzahl ein.
Bitte geben Sie einen gültigen Verbrauchswert ein.

Sichern Sie sich Ihre Prämie1,2.

  • 100 % Ökostrom, klimaneutrales Ökogas
  • faire Vertragskonditionen
  • Monatliche Kosten auf einen Blick
  • wechseln in wenigen Klicks
  • 96 % zufriedene Kunden
  • 1 Jahr Preisgarantie3

Ökostrom mit Baumpflanzgarantie.

Mit Ihrem Wechsel zu ENTEGA können Sie ganz einfach und langfristig etwas für den Klimaschutz tun. Denn gemeinsam mit HessenForst pflanzen wir für jeden Ökostrom-Kunden einen Baum in heimischen Wäldern. Eine besondere Tarifzugabe, die sich vor allem für das Klima und die Erhaltung unserer natürlichen Ressourcen auszahlt. Deshalb schenken wir Ihnen als neuem Ökostromkunden unsere Baumpflanzgarantie.4

Prämienauswahl für die ENTEGA Plus 12-Tarife.

Prämienübersicht

Förderungen nutzen.

MIT ENTEGA KÖNNEN SIE RECHNEN.

 

ENTEGA bietet eine Vielzahl an Fördermöglichkeiten. Mit unseren Programmen unterstützen wir beispielsweise die Finanzierung effizienter Haushaltsgeräte und Heizungsanlagen oder auch Wandladestationen für Elektroautos.

Warum zu ENTEGA wechseln?

GÜNSTIG FÜR SIE. GUT FÜR'S KLIMA.

 

ENTEGA ist eines der ersten Unternehmen und derzeit eines von zwei Unternehmen, die mit dem TÜV SÜD Zertifikat "Wegbereiter der Energiewende" ausgezeichnet wurden. Das Zertifikat bestätigt ENTEGA ein überdurchschnittliches Engagement für die Energiewende. Darüberhinaus fließen Aspekte wie die Gesamtausrichtung eines Unternehmens, der Anteil erneuerbarer Energien im Gesamtenergiemix oder Rohstoff- und Energieverbrauch in die Bewertung ein.

Mehr zu den ENTEGA-Siegeln.

Häufige Fragen und Ihre Antworten

Welche Vorteile bringt die Kooperation ACE und ENTEGA?

Für Neukunden von ENTEGA, die auch Mitglied beim ACE sind, gilt folgendes:
Bei Abschluss der Tarife ENTEGA Ökostrom plus 12 bzw. ENTEGA Ökogas plus 12 gibt es einmalig eine Wunschprämie, die sich Neukunden im ENTEGA Prämienshop aussuchen können. Über die jeweils verfügbaren Prämien informieren wir Sie hier auf der Seite.
Bei Abschluss der Tarife ENTEGA Ökostrom fix 24 bzw. ENTEGA Ökogas fix 24 profitieren Sie von attraktiven Rabatten im ersten bzw. zweiten Lieferjahrr, die Ihnen auf der ersten bzw. zweiten Jahresverbrauchsabrechnung gutgeschrieben werden.

Wo erhalte ich die Tarifinformationen?

Das ENTEGA Angebot finden Sie im Mitgliederbereich des ACE und direkt auf www.entega.de/ace. Wenn Sie unser Angebot überzeugt, können Sie  nach Eingabe Ihrer ACE-Mitgliedsnummer direkt online bestellen. Oder Sie erreichen uns unter der kostenfreien Servicenummer 0800 7800 222 37.

Welche Daten sind notwendig, um zu ENTEGA zu wechseln?

Sie benötigen

  • Ihre ACE - Mitgliedsnummer
  • Ihren Jahresverbrauch*
  • Den Namen Ihres aktuellen Energieversorgers
  • Ihre Zählernummer Strom bzw. Erdgas*

 

* Diese Angaben finden Sie in Ihrer letzten Verbrauchsabrechnung.
Wichtig: Da wir in Ihrem Namen bei Ihrem aktuellen Versorger kündigen, muss dieser zwingend identisch mit dem Namen Ihrer Anmeldung bei ENTEGA sein.

Wann erhalte ich die Wunschprämien für die Plus 12-Tarife?

Die Prämien erhalten Sie ab einem Mindestverbrauch von 1.500 kWh Strom bzw. 10.000 kWh Erdgas im ersten Jahr. Voraussetzung für den Erhalt ist die Aufnahme der Versorgung durch ENTEGA. Für den Versand der Wunschprämie werden Ihre Adressdaten (Vor- und Zuname, Adresse, E-Mail Adresse) an unsere Prämiendienstleister weitergeleitet.

Wie hoch ist mein Einsparpotential, wenn ich mich für das ACE-Angebot entscheide?

Ob und wie viel Sie durch einen Wechsel zu ENTEGA einsparen, hängt davon ab, bei welchem Anbieter Sie aktuell welchen Tarif nutzen.

Kann es sein, dass im Zuge des Wechselprozesses meine Stromversorgung unterbrochen wird?

Nein, das ist nicht möglich. Sie müssen keinen Versorgungsausfall befürchten. Ihre Stromversorgung ist auf jeden Fall gesichert (gem. §2 Absatz 2 GVV).

Habe ich bei einem Wechsel vom Grundversorger zu ENTEGA Nachteile zu befürchten?

Generell: Sie müssen keinen Versorgungsausfall befürchten. Die Stromversorgung ist auf jeden Fall gesichert (gem. §2 Absatz 2 GVV).
Bei Störungen in den Leitungen oder am Zähler ist nicht der Grundversorger, sondern der örtliche Netzbetreiber zuständig. Dieser muss Störungen immer beheben, egal von welchem Anbieter der Kunde seine Energie bezieht.

Was passiert nach meiner Anmeldung bei ENTEGA?

Nach Eingang Ihrer Bestellung, kündigt ENTEGA für Sie Ihren bisherigen Energieliefervertrag bei Ihrem Energieversorger. Gleichzeitig meldet ENTEGA beim örtlichen Netzbetreiber die Netznutzung an. Wenn Ihr Energieversorger und der örtliche Netzbetreiber dem Lieferantenwechsel zugestimmt haben, können Sie von ENTEGA versorgt werden. Wenn beide dem Lieferantenwechsel zugestimmt haben, erhalten Sie ein ENTEGA Begrüßungsschreiben.

Entstehen mir bei einem Wechsel zu ENTEGA Wechselkosten?

Nein. Beim Abschluss eines Energieliefervertrages bei einem anderen Anbieter entstehen keine Wechselkosten.

Mit welchem Zählerstand werde ich bei ENTEGA angemeldet?

Mit dem Zählerstand, den Sie von Ihrem vorherigen Versorger in der Schlussrechnung mitgeteilt bekommen haben. Da nicht alle Versorger zum Zeitpunkt eines Versorgerwechsels den Zählerstand ermitteln, empfehlen wir Ihnen diesen selbst abzulesen und Ihrem bisherigen Versorger mitzuteilen.

Wie wird bei ENTEGA mein Zählerstand ermittelt?

Als Online-Kunde unseres Serviceportals „MeineENTEGA“ erhalten Sie auf elektronischem Weg eine Mitteilung und können Ihren Zählerstand ganz bequem online eingeben. Auf dieser Grundlage erstellen wir Ihnen eine Jahresverbrauchsabrechnung. Zusätzlich werden wir vom örtlichen Netzbetreiber jährlich über die aktuellen Zählerstände informiert.

Wie wird mein Abschlag berechnet?

Die Berechnung Ihres Abschlags erfolgt auf der Grundlage Ihres ENTEGA Tarifs und des von Ihnen angegebenen durchschnittlichen Jahresverbrauchs. Unser Ziel ist es dabei, die Abschläge so zu kalkulieren, dass hohe Nachzahlungen für Sie vermieden werden. Pro Abrechnungsjahr werden bei ENTEGA insgesamt elf monatliche Abschläge fällig. Im zwölften Monat erhalten Sie Ihre Jahresverbrauchsabrechnung.
Wenn Sie neu zu ENTEGA kommen, zahlen Sie im ersten Monat meistens noch keinen Abschlag, dieser wird dann anteilsmäßig auf die anderen Abschläge verteilt. Die festgelegten Abschläge können jederzeit auf Kundenwunsch in einem realistischen Rahmen geändert werden.

Wann erhalte ich meinen Abschlagsplan von ENTEGA?

Zu Beginn der Versorgung erhalten Sie Ihren Abschlagsplan mit dem Begrüßungsschreiben.

Wann kann ich bei einem Wechsel von einem anderen Anbieter frühestens von ENTEGA versorgt werden?

Dies hängt von der noch verbleibenden festen Vertragslaufzeit Ihres gekündigten Energieliefervertrages mit Ihrem bisherigen Versorger und den dort vereinbarten Kündigungsfristen ab. Grundsätzlich können Stromverträge mit einer Frist von 15 Werktagen gekündigt und zur Netznutzung angemeldet werden. Geht Ihr Vertrag bspw. Anfang April bei uns ein, können wir bei Ihrem Versorger zum Monatsende April für Sie kündigen. Die Versorgung durch ENTEGA kann in diesem Fall frühestens ab Ende April bzw. Anfang Mai erfolgen.
Verschiebt sich der Lieferbeginn, weil Sie beispielsweise noch länger vertraglich gebunden sind, werden Sie von ENTEGA informiert. Welche feste Vertragslaufzeit und Kündigungsfrist Ihr aktueller Energieliefervertrag beinhaltet, sehen Sie in Ihren Vertragsunterlagen.

Kann ich trotz Umzug bei ENTEGA Kunde bleiben?

Selbstverständlich. Als bundesweiter Energieversorger versorgen wir Sie gerne auch an Ihrem neuen Wohnort.

KOSTENLOSE SERVICE-NUMMER
Mo.–Fr. 8–20 Uhr, Sa. 8–16 Uhr

0800 7800 222 37

1Wunschprämie (Zusatzprämie)
ACE-Mitglieder erhalten bei Abschluss der Tarife ENTEGA Ökostrom plus 12 bzw. ENTEGA Ökogas plus 12 bis 31.8.2021  und einer Mindestabnahmemenge von 1.500 kWh Strom bzw. 10.000 kWh Erdgas im ersten Lieferjahr jeweils einmalig eine der im Rahmen des Angebots angezeigten Wunschprämien. Es zählt das Datum des Vertragseingangs bei ENTEGA. Eine Barauszahlung ist nicht möglich.

Voraussetzung für den Erhalt der Wunschprämie ist die Aufnahme der Versorgung durch ENTEGA. Gilt nur für ausgewählte Vertriebsgebiete und in dieser Art bei Vertragsabschluss über den vorliegenden Vertriebsweg. Bei anderen Vertriebswegen kann die Art der Prämie abweichen. Dieses Angebot gilt nur für ENTEGA-Neukunden. Neukunde in Bezug auf die Gewährung der Prämie ist jeder, der einen neuen oder weiteren Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler abzumelden. Zusätzlich darf für den neu angemeldeten Zähler mindestens sechs Monate lang kein Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und der ENTEGA hinsichtlich der Belieferung mit Energie bestanden haben.

2Neukundenprämie (Rabatte)
Bei Abschluss der Tarife ENTEGA Ökostrom fix 24 bzw. ENTEGA Ökogas fix 24 bis zum 31.8.2021 bekommen Neukunden für die vom Kunden angegebene Postleitzahl und bei einer Mindestabnahmemenge von 1.500 kWh Strom bzw. 10.000 kWh Erdgas im ersten bzw. zweiten Lieferjahr den jeweils gültigen Rabatt gemäß des Angebots auf der ersten bzw. zweiten Jahresverbrauchsabrechnung gutgeschrieben.
Es zählt das Datum des Vertragseingangs bei ENTEGA. Gilt nur für ausgewählte Vertriebsgebiete und in dieser Höhe bei Vertragsabschluss über den vorliegenden Vertriebsweg. Bei anderen Vertriebswegen kann die Höhe der Prämie abweichen. Neukunde in Bezug auf die Gewährung der Prämie ist jeder, der einen neuen oder weiteren Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler abzumelden. Zusätzlich darf für den neu angemeldeten Zähler mindestens sechs Monate lang kein Vertragsverhältnis zwischen ihm und der ENTEGA hinsichtlich der Belieferung mit Energie bestanden haben.

3Preisgarantie | Ökostrom
Für den Tarif ENTEGA Ökostrom plus 12 mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 12 Monaten ab Lieferbeginn. Für den Tarif ENTEGA Ökostrom fix 24 mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 24 Monaten ab Lieferbeginn.
Ausgenommen von der ENTEGA Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Preisbestandteile: Umsatzsteuer, Stromsteuer, EEG-Umlage, KWKG-Umlage, § 19 StromNEV-Umlage, Offshore-Umlage, § 18 AbLaV-Umlage sowie das Inkrafttreten neuer Steuern, Abgaben oder sonstiger staatlich veranlasster, die Beschaffung, Erzeugung, Netznutzung (Übertragung und Verteilung) oder den Verbrauch von elektrischer Energie betreffender Mehrbelastungen oder Entlastungen.

Preisgarantie | Ökogas
Für den Tarif ENTEGA Ökogas plus 12 mit einer Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 12 Monaten ab Lieferbeginn. Für den Tarif ENTEGA Ökogas fix 24 mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten erhalten Sie eine ENTEGA Preisgarantie von 24 Monaten ab Lieferbeginn.
Ausgenommen von der ENTEGA Preisgarantie sind Änderungen der folgenden Preisbestandteile: Umsatzsteuer, Erdgassteuer sowie die Neueinführung gesetzlicher Steuern oder Abgaben.

4Die ENTEGA Baumpflanzgarantie.
Neukunde im Rahmen der Baumpflanzgarantie ist jeder, der in den letzten 12 Monaten kein Internet von ENTEGA bezogen oder einen entsprechenden Auftrag erteilt hat. Außerdem gilt im Rahmen der Baumpflanzgarantie jeder als Neukunde, der einen neuen oder weiteren Zähler zur Belieferung mit Energie anmeldet, ohne einen anderen Zähler abzumelden. Zusätzlich darf für den neu angemeldeten Zähler mindestens sechs Monate lang kein Vertragsverhältnis zwischen dem Kunden und ENTEGA hinsichtlich der Belieferung mit Energie bestanden haben.